Tableau Online-Updates

Mit Tableau Online verfügen Sie stets über die neueste und umfassendste Version von Tableau. Alle Aktualisierungen, Überwachungen und Wartungen der Infrastruktur erledigen wir für Sie. Trotzdem sollten Sie immer am Ball bleiben. Diese Seite bietet Ihnen die Möglichkeit, jedes Ereignis zeitlich einzuplanen, das Auswirkungen auf Ihre Tableau Online-Site haben kann. Im Folgenden finden Sie informative Ressourcen, die Sie auf kommende Ereignisse aufmerksam machen.

Sie sind kein Tableau Online-Administrator? Sehen Sie sich die folgenden Seiten mit Ressourcen an:

Lernen

Übersicht

Hier erfahren Sie mehr über Selfservice-Analytics in der Cloud, falls Sie weitere Informationen über Tableau Online wünschen. Näheres erfahren Sie unter Tableau Online – Übersicht und im Tableau Online-Handbuch.

Was ist neu?

Regelmäßig werden neue und verbesserte Funktionen herausgebracht. Ausführliche Informationen finden Sie unter Neuigkeiten in Tableau Online. Prüfen Sie nach jedem Upgrade die Seite Neue Funktionen auf weitere Informationen. Was gibt es Brandneues? Funktionen, die demnächst verfügbar sein werden.

Status von Tableau Online

Auf der Tableau Trust-Website erfahren Sie mehr über den aktuellen Status Ihrer Tableau Online-Umgebung und über anstehende Wartungsarbeiten.

Tableau Bridge

Tableau Bridge ist ein eigenständiger Client. Weitere Informationen zu Tableau Bridge finden Sie unter

  • Tableau Bridge
  • Versionshinweise und Installationsprogramm zu Tableau Bridge
  • Neu in Tableau Online 2020.2

    Metriken

    Überwachung von KPIs auch unterwegs

    Metriken liefern schnell und einfach einen sorgfältig aufbereiteten Überblick über Daten. Sie fassen Daten aus mehreren Dashboards zusammen und lassen sich per Mausklick aus fast jedem Tableau-Dashboard erstellen sowie zentral anzeigen – entweder im Web oder in der Tableau Mobile-App. Metriken sind vollständig in Tableaus Daten- und Analytics-Plattform integriert und für den Abruf per Tableau Mobile optimiert.

    Metriken sind eine neue Methode, Daten zu verstehen. Statt auf der Analyse liegt der Schwerpunkt dabei auf der Nachverfolgung und Überwachung von Daten. So entsteht ein völlig neuer Daten-Stack, der in hohem Maße skalierbar ist und von vielen Benutzern im Handumdrehen abgerufen werden kann. Metriken zeigen auf einen Blick Veränderungen im Laufe der Zeit und erlauben zugleich eine eingehendere Untersuchung der Daten. Sie sind jedoch mehr als bloß ein Miniaturbild, das der Benutzer anklicken und laden muss – vielmehr handelt es sich um eine schnelle, stets aktuelle Übersicht wichtiger Geschäftsdaten, die jederzeit und überall zur Verfügung steht. Metriken sind vollständig in Tableaus Daten- und Analytics-Plattform integriert und für den Abruf per Tableau Mobile optimiert.

    Beziehungen

    Analysieren von Daten mit der gewünschten Detailgenauigkeit

    Wir haben das Datenmodell von Tableau mit Datenbeziehungen erweitert, damit Sie Daten aus mehreren Tabellen mit unterschiedlicher Detailgenauigkeit spielend einfach analysieren können. Tableau stellt visuell logische Beziehungen zwischen Tabellen her und ruft nur die Daten ab, die für die Analyse relevant sind, und zwar in der passenden Detailgenauigkeit. Kombinieren Sie Tabellen mit Zuversicht für eine flexiblere, intuitive Analyse komplexer Daten.

    Weitere Informationen finden Sie unter Kombinieren von Daten mithilfe von Beziehungen (neue Datenmodellierungsfunktionen).

    Arbeitsmappen im Web öffnen oder hochladen

    Hochladen von Arbeitsmappen direkt auf Sites

    Noch nie war es so einfach, die eigene Arbeit für andere freizugeben und Erkenntnisse anderer zu erkunden, denn jetzt können Sie ganz ohne Tableau Desktop, REST API oder TabCmd Tableau-Arbeitsmappen öffnen oder direkt ins Web hochladen. Wählen Sie einfach die gewünschte Arbeitsmappe (.twb oder .twbx) aus und veröffentlichen Sie sie dann über Tableau Server oder Tableau Online direkt auf Ihrer Site. Nur Benutzer mit den entsprechenden Berechtigungen zum Veröffentlichen können Inhalte hochladen.

    Bislang konnten Benutzer TWB- und TWBX-Dateien nur mit Tableau Desktop veröffentlichen. Jetzt können Kunden eine Arbeitsmappe auf ähnliche Weise veröffentlichen, wie sie es gewohnt sind, eine Datei mit anderem Inhalt auf Websites wie Google Drive, OneDrive oder Dropbox hochzuladen, wodurch sie ihre Dashboards schneller anzeigen und freigeben können.

    Bekannte Probleme und Versionshinweise

    Ein ungewöhnliches Verhalten oder funktionale Probleme in Tableau Online werden eventuell durch ein bekanntes Problem des Produkts oder eine Änderung des Drittanbieters in der Datenbereitstellung hervorgerufen. Diese bekannten Probleme sind auf der Website Bekannte Probleme des Tableau-Supports aufgeführt.

    Wenn ein Problem behoben wurde, wird darüber in den Versionshinweisen von Tableau Online informiert.

    Viele bekannte Probleme und die dafür verfügbaren Umgehungslösungen sind in der Knowledgebase des Tableau-Supports dokumentiert. Dort finden Sie auch Lösungen für gängige Probleme und Vorschläge zur Nutzung von Tableau Online.

    Weitere Quellen

    Weitere nützliche Informationsquellen zu Tableau Online finden Sie unten:

  • Support-Ressourcen zu Hyper speziell für Tableau Online
  • Aktionen aller Benutzer
  • Verwalten von Tableau Online
  • Tableau Trust
  • Tableau Online Community-Foren
  • Hilfe abrufen

    Selfservice-Ressourcen
  • Knowledgebase
  • Support für Tableau Server
  • Der beste Ort, um sich Antworten von anderen Administratoren zu holen: Tableau Online Community Space
  • Technischer Support
  • Öffnen Sie einen Supportfall. Für eine zügige Bearbeitung durch unser Supportteam geben Sie bitte die folgenden Informationen an:
    • Screenshots vom Problem und Fehlermeldungen (erweitert)
    • Systembericht msinfo32.exe
    • Wann Sie am besten telefonisch erreichbar sind