Tableau Bridge bietet Ihnen die nötige Flexibilität zur Nutzung und ständigen Aktualisierung von Datenquellen, die durch eine Firewall geschützt werden.

Technische Daten


Betriebssysteme
  • Microsoft Windows 7 oder neuer (64 Bit)
  • Microsoft Server 2008 R2 oder höher
  • Intel Pentium 4- oder AMD Opteron-Prozessor oder neuer
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • Mindestens 1,5 GB freier Festplattenspeicher

Virtuelle Umgebungen
  • Citrix-Umgebungen (ohne Streaming), Microsoft Hyper-V, Parallels, VMware, Microsoft Azure und Amazon EC2.
  • Alle Produkte von Tableau werden in virtuellen Umgebungen ausgeführt, wenn sie mit dem passenden zugrunde liegenden Windows-Betriebssystem und den Mindesthardwarevoraussetzungen konfiguriert sind.

Internationalisierung
  • Diese Produkte sind Unicode-fähig und mit Daten, die in beliebigen Sprachen gespeichert sein können, kompatibel. Die Benutzeroberfläche und die zugehörige Dokumentation sind in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Japanisch, Koreanisch und Chinesisch (Kurzform) verfügbar.