Support-Warnmeldungen

Zwischen dem 9. und 26. August 2022 wird Tableau mit der Durchsetzung der Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) für Site-Administratoren in Tableau Cloud beginnen. Wenn Sie MFA noch nicht eingerichtet haben, finden Sie in unserer Hilfedokumentation Informationen dazu und in der Roadmap zur Durchsetzung der Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) weitere Durchsetzungstermine.

 

Produktversion und Download

Tableau Server 2021.3.13

Wir empfehlen die Verwendung der neuesten Version, 2021.3.14, die zusätzliche Fehlerbehebungen enthält.

Tableau Server 2021.3.14 herunterladen

Von einem Desktop-Computer herunterladen

Tableau Server ist für Mobilgeräte nicht verfügbar. Melden Sie sich zum Herunterladen auf einem Desktop-Computer an.


Build-Nummer

20213.22.0616.1706

Tableau Server 2021.3.13 herunterladen

Veröffentlichungsdatum

Di., 21 Juni, 2022

Produktsupport

Mehr lesen


Behobene Probleme

Problem-Nr. Beschreibung
1351388

Backport-Update: Wenn die LBLM-Aktivierungsmethode auf Tableau Desktop verwendet wird und Tableau Server in einer Umgebung mit mehreren Knoten installiert ist, kann es bei der LBLM-Aktivierung zu einem intermittierenden Aktivierungsfehler kommen.

1381847

Im Dialogfeld „Verbindung bearbeiten“ zeigte die Funktion „Verbindung testen“ die Meldung „Es konnte keine Verbindung zum Server hergestellt werden“ an, wenn die Option „Benutzer bei Bedarf zur Eingabe des Kennworts auffordern“ ausgewählt war.

1334192

Ein Tableau Prep-Schema konnte auf Tableau Server mit Snowflake OAuth mit Private Link fehlschlagen. Das Zugriffstoken wurde nicht aktualisiert.

1424493

Es wurde ein Fehler behoben, der manchmal dazu führte, dass Personal Access Tokens nicht korrekt protokolliert wurden, was dazu führte, dass die PATs im Klartext in den internen Protokoll-Repositories aufgezeichnet wurden.

1372478

Redis kann die Speicherauslastung kontinuierlich erhöhen, ohne unter Windows OS freigegeben zu werden.

1374932

Gesamtsummen konnten in einem Dashboard falsch ausgerichtet sein, wenn ein Spaltenkopf ausgeblendet war und das Client-Rendering verwendet wurde. Tableau Desktop zeigte die Gesamtsummen korrekt an.

1368866

Die Kopfzeile der unteren Achse wurde bei Verwendung von Server-Rendering nicht korrekt ausgerichtet und der Browser-Zoom lag bei 125 %.

1339483

Die Schattierungsfarbe einer Gesamtsummenkopfzeile konnte in Tableau Desktop anders aussehen als in Tableau Server.

1407238

Beim Versuh, ein Upgrade von Tableau Server durchzuführen, konnte das Upgrade beim erneuten Erstellen des Suchindexes fehlschlagen. Dieser Schritt ist fehlgeschlagen, da VizPortal aufgrund einer Proxy-Umgebungsvariablen mit einem nachgestellten Schrägstrich nicht gestartet werden konnte.


Dateien herunterladen