Tableau-Datenmanagement

Verbesserte Verwaltung der in die Tableau-Umgebung übernommenen Daten

In den vergangenen Jahren ist es zu einer Explosion des Umfangs an Daten und der Anzahl der Datentypen, aber auch beim Bedarf für Datenanalysen gekommen. Mit Selfservice-Analytics konnten Unternehmen darauf reagieren und ihre analytischen Möglichkeiten über das bisherige Maß hinaus erweitern. Allerdings ist es in großen, komplexen Analytics-Umgebungen für Geschäftsanwender oft nicht einfach, vertrauenswürdige Daten zu finden. Diese Umgebungen stellen auch Herausforderungen für die IT-Abteilungen dar, die die Daten in großem Maßstab verwalten müssen.

Das Tableau-Datenmanagement unterstützt Sie bei der Verwaltung der Daten in Ihrer Analytics-Umgebung, damit Sie sicherstellen können, dass für Entscheidungen immer vertrauenswürdige und aktuelle Daten zur Verfügung stehen. Von der Datenvorbereitung über die Katalogerstellung bis zu Suche und Governance können Sie mit dem Datenmanagementpaket Vertrauen in Ihre Daten herstellen und so die Akzeptanz von Selfservice-Analytics erhöhen.

Das Datenmanagementpaket enthält Tableau Prep Conductor, ein Tool, mit dem Sie vorbereitete Daten in einer skalierbaren, zuverlässigen und sicheren Serverumgebung einheitlich bereitstellen können. Außerdem sind mit dem Paket neue Katalogfunktionen für Daten verfügbar, die zur Vereinfachung der Erkundung und der Governance Ihrer Tableau-Umgebung entwickelt wurden.

Tableau Prep Conductor

Selfservice-Datenvorbereitung in großem Umfang

Mit Tableau Prep Conductor können Sie die von Ihrem Team in Tableau Prep Builder erstellten Ergebnisse weiterverwenden und Ihre Schemas in Ihrer Tableau Server-Umgebung ausführen. Mit Funktionen von der Planung von Schemas bis zur Überwachung und Warnung hat die IT-Abteilung die Möglichkeit, die Datenvorbereitung schnell dem aktuellen Bedarf anzupassen und alle unerwarteten Probleme sofort anzugehen.

Ihr gesamtes Team kann jetzt darauf vertrauen, dass dauerhaft aktuelle und analysefähige Daten zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen

Erweiterte Katalogfunktionen

Mit den Funktionen für Datenkataloge haben Sie die Möglichkeit, Beziehungen zwischen Daten und ihrem analytischen Inhalt herzustellen, sodass sich Daten in Tableau besser nachvollziehen lassen. Ihr IT-Team kann damit Daten in großem Umfang mit Folgeanalyse, Herkunftsverfolgung und einer flexiblen API verwalten. Datenkatalogfunktionen erleichtern Geschäftsanwendern die Ermittlung vertrauenswürdiger Daten mithilfe einer neuen integrierten Suchoberfläche, mit mehr Metadaten wie Beschreibungen und Tags sowie durch die Angabe, welche Daten zertifiziert sind.

Funktionen für Datenkataloge sind demnächst verfügbar. Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Für Benachrichtigung anmelden


Probieren Sie es gleich heute aus. Das Tableau-Datenmanagement ist Bestandteil Ihrer Tableau Server-Testversion.



Jetzt kostenlos testen


Fordern Sie einen Zugang zur eingeschränkten Version des Datenmanagements für Tableau Online an.


Zugang anfordern