Die IT bildet das Rückgrat eines jeden Unternehmens, indem sie die Betriebsbereitschaft aller anderen Abteilungen sicherstellt. IT-Organisationen besitzen heute mehr Daten als jemals zuvor. Ob Management von Servicetickets, Asset Tracking, Budgetierung, Personalausstattung oder Softwareüberwachung – diese Daten haben das Potenzial, Ihre Arbeit zu beschleunigen und zu vereinfachen.

Mit Tableau helfen Sie Ihrem Team, jederzeit über den Zustand von Tools und Systemen auf dem Laufenden zu sein. Überwachen Sie Ihre gesamte Infrastruktur zentral mit einem einzigen Dashboard und treffen Sie proaktiv Entscheidungen, die Risiken minimieren und das Budget maximieren. Verfolgen Sie, wo Ihre Ressourcen zugewiesen sind und welche Auswirkungen dies hat. Verbessern Sie den Lebenszyklus sämtlicher Supportfälle. Setzen Sie Ihre Daten – von ServiceNow, Splunk, Google Analytics oder von wo auch immer – wirksam ein, um die Effizienz zu steigern und die Effektivität zu optimieren.

Sehen Sie sich an, wie IT-Organisationen Daten genutzt haben, um Einblicke zu erhalten, die zu besseren Entscheidungen führen.

Webinar ansehen

Entdecken Sie Tableau: Ihren neuen IT-Partner.

Tickets verfolgen

Stellen Sie eine direkte Verbindung zu Ihren Software- und Hardwaresystemen – wie ServiceNow – her, um besser zu verstehen, wer was verwaltet, wie der Status eines Projekts aussieht oder wo Verbesserungsmöglichkeiten vorhanden sind. Interagieren Sie rechts mit dem Dashboard, um den Status eines Falls an einem bestimmten Tag anzuzeigen.

Dashboard erkunden

Verwendung überwachen

Es ist wichtig, jederzeit zu wissen, welche Systeme in Betrieb sind und ob diese ihre Kapazitätsgrenze erreichen. Mit Tableau kommen Sie Systemausfällen zuvor und stellen sicher, dass Ihre Kunden nie eine Unterbrechung erleben. Nutzen Sie datengesteuerte Warnungen in Tableau Server, mit denen Sie benachrichtigt werden, sobald Ihre Daten einen bestimmten Schwellenwert erreichen.

Dashboard erkunden

Ressourcen zuteilen

Erkennen Sie, wie Ihre Ressourcen verwendet werden, und nehmen Sie bei Bedarf Anpassungen vor. Ob es sich um Zeit, Mitarbeiter oder Materialien handelt, nutzen Sie Tableau, um die Zuteilung von Assets in Ihrer Organisation zu überwachen und zu verbessern und Konflikte zu vermeiden. Mit einem zuverlässigen Dashboard für die Überwachung Ihrer IT-Aktivitäten kann Ihre Organisation effizienter skalieren.

Dashboard erkunden


Zehn bewährte Methoden für die Erstellung nützlicher Dashboards

Erfahren Sie, wie Sie ein nützliches und ansprechendes Dashboard erstellen, das seine Wirkung erzielt.



Aufbau einer Kultur der Selfservice-Analysen

Erfahren Sie, wie Sie Datenanalysen zum Bestandteil der Arbeit aller Mitarbeiter Ihres Unternehmens machen.

Statistiken zur Verwendung des Helpdesk, Benutzeranalysen für unser Webportal, eine Analyse der Raumnutzung und ein Blick auf die Zahlen zur Nutzung eines Computerlabors durch die Studenten, um eine Ausstattungsfrage zu entscheiden. Egal worum es geht, wir haben einen Tableau-Bericht geschrieben, der diese Informationen abruft.

Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen in Tableau

Native Connectors - ServiceNow

Tauchen Sie direkt in Ihre Quellsysteme ein und betrachten Sie deren Leistung genauer. Es gibt sogar einen nativen ServiceNow-Connector, mit dem Sie sofort mit dem Analysieren loslegen können.

Relevante Akteure auf dem Laufenden halten

Erstellen Sie auf einfache Art interaktive Dashboards mit aussagekräftigen QuickInfos. Kuratieren, beschreiben und erstellen Sie Metadaten, mit deren Hilfe Andere Ihre Protokolldateien und Gerätedaten besser nachvollziehen können.

Datengesteuerte Warnungen

Tableau Server kann Ihnen jetzt Warnungen schicken, die auf Schwellenwerten in Ihren Daten basieren. Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn ein System ausfällt oder wenn ein Grenzwert erreicht wird. Erfahren Sie mehr darüber, wie sich mit nur wenigen Klicks eine Benachrichtigung festlegen lässt.

Empfehlungen zu Tabellen und Verknüpfungen

Tableau nutzt maschinelles Lernen, um Datenbanktabellen und Verknüpfungen basierend auf den Kennzahlen zur Datenquellennutzung in Ihrer Organisation zu empfehlen. Sehen Sie sich an, wie einfach es ist, die richtigen Tabellen zu finden und zu verknüpfen, um relevante Analysen durchzuführen.