Plattformsicherheit

Sie müssen die Sicherheit Ihrer firmeneigenen Daten und Analysen gewährleisten und dabei gleichzeitig autorisierten Benutzern den erforderlichen Zugriff zur Verfügung stellen. Mit Tableau ist das kein Problem. Erstellen Sie für Ihre Daten und Ihre Inhalte einfach zugängliche und einfach zu sichernde Zielstandorte. Und verabschieden Sie sich schließlich von einer Denkweise in der Art „Sende mir doch einfach die Excel-Tabelle zu“.

Authentifizierung

Tableau Server unterstützt eine Authentifizierung im Branchenstandard inklusive Active Directory, Kerberos, OpenId Connect, SAML, vertrauenswürdige Tickets und Zertifikate. Tableau Server verfügt darüber hinaus über einen eigenen integrierten Benutzeridentitätsdienst: die lokale Authentifizierung. Tableau Server erstellt und betreibt für jeden benannten Benutzer im System ein Konto, das für eine konsistente personalisierte Nutzerfahrung für alle Sitzungen beibehalten wird. Darüber hinaus können Autoren und Herausgeber serverübergreifende Identitätsinformationen in von ihnen veröffentlichten Ansichten verwenden und damit steuern, welche Daten andere Benutzer anzeigen und herunterladen können.



Datensicherheit

Ob es sich um eine Bank, eine Schule, ein Krankenhaus oder eine Regierungsbehörde handelt: Niemand kann es sich leisten, die Kontrolle über die eigenen Datenbestände zu verlieren. Tableau bietet Ihnen eine Fülle von Optionen, damit Sie Ihre Sicherheitsziele realisieren können. Sie haben die Möglichkeit, Sicherheitsfunktionen ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Datenbankauthentifizierung oder ausschließlich in Tableau zu implementieren. Sie können sich aber auch für ein hybrides Sicherheitsmodell entscheiden, in dem die Benutzerinformationen in Tableau Server zu Datenelementen in der zugrunde liegenden Datenbank gehören. Tableau Online unterstützt Ihre bestehenden Strategien zur Datensicherheit und entspricht den Branchen-Compliance-Standards SOX, SOC und ISAE.

Autorisierung

Die Rollen und Berechtigungen in Tableau Server ermöglichen Administratoren eine genau abgestimmte Kontrolle der Daten, Inhalte und Objekte, auf die ein Benutzer zugreifen kann, sowie der Aktionen für diese Inhalten, die für einen Benutzer oder eine Gruppe zulässig ist. Sie können auch steuern, wer die Möglichkeit hat, Kommentare hinzuzufügen, Arbeitsmappen zu speichern und eine Verbindung mit bestimmten Datenquellen herzustellen. Gruppenberechtigungen sind eine bequeme Möglichkeit, mehrere Benutzer gleichzeitig zu verwalten. Benutzer- und Gruppenrollen sind auch für Arbeitsmappen verfügbar, um Daten in Dashboards zu filtern und zu steuern. Sie brauchen also für all Ihre Regionen, Kunden und Teams nur ein einziges Dashboard betreiben, können die angezeigten Daten dabei stets auf die entsprechenden Bereiche beschränken.



Netzwerksicherheit

Ihre Geräte für die Netzwerksicherheit schützen Ihre lokale Bereitstellung von Tableau Server vor dem Zugriff nicht vertrauenswürdiger Netzwerke und aus dem Internet. Wenn dabei der Zugriff auf Tableau Server nicht beschränkt ist, bekommt die Übertragungssicherheit eine noch größere Bedeutung. Tableau Server verwendet die robusten Sicherheitsfunktionen von SSL/TLS zur Verschlüsselung der Übertragungen von Clients zu Tableau Server und von Tableau Server zu Ihren Datenbanken. Tableau unterstützt Sie beim Schutz Ihrer Daten, Benutzer und Inhalte vor der Außenwelt.

Sicherheit der Tableau Server-Plattform

Tableau ist eine moderne Plattform für Unternehmensanalysen, mit der Sie umfangreiche Selfservice-Analytics bei gleichzeitiger Governance durchführen können. Die Sicherheit ist der primäre und kritischste Aspekt einer Governance-Strategie für Daten und Inhalte. Tableau Server bietet umfangreiche Funktionen und eine umfassende Integration, um alle Aspekte der Unternehmenssicherheit abdecken zu können. Tableau unterstützt Unternehmen auch bei der Bereitstellung vertrauenswürdiger Datenquellen für alle Benutzer, damit sichergestellt ist, dass mit den richtigen Daten die richtigen Entscheidungen schnell getroffen werden können. Da einzelne zentrale Enterprise Data Warehouses (EDW) an Attraktivität verlieren und sich die Zunahme der Datenmenge durch die Cloud weiter beschleunigt, wird die Sicherstellung einer einheitlichen Sicherheitsumgebung für die verschiedenen Plattformen zu einer zentralen Aufgabe der Unternehmen.