Wir stellen vor: die neue Tableau-Plattform, die für Unternehmen neu gestaltet wurde

Da immer mehr Unternehmen ihre Maßnahmen zur digitalen Transformation beschleunigen, wissen Führungskräfte zunehmend den Wert von Daten zu schätzen und möchten deshalb Analytics im ganzen Unternehmen bereitstellen. Allerdings sehen sich Führungskräfte auf dem Weg zu einem datengesteuerten Unternehmen oft scheinbar gegensätzlichen Anforderungen gegenüber, wenn es um die Auswahl der geeigneten Unternehmensplattform geht: Starke Governance oder agile Selfservice-Anwendung? Tiefgehende, leistungsstarke Funktionen oder allgemein zugängliche Features für eine breite Anzahl an Anwendungsfällen? Eine jederzeit skalierbare oder eine kostengünstige Plattform?

Nun sollten Sie aber keine Kompromisse eingehen, wenn Sie allen Mitarbeitern Ihres Unternehmens die Möglichkeit geben möchten, bessere Entscheidungen schneller zu treffen. Und Sie sollten auch nicht eine Vielzahl von Punktlösungen einrichten müssen, um das gesamte Spektrum an Anforderungen Ihrer Mitarbeiter von spezialisierten Powerusern bis zu den Geschäftsanwendern im Tagesgeschäft abzudecken. Wir möchten deshalb sicherstellen, dass Kunden auf einfachere Weise Mehrwert aus der Anwendung von Tableau gewinnen und alle ihre Mitarbeiter für ein datengesteuertes Handeln unterstützen können.

Wir freuen uns, nun die Veröffentlichung der neuen Tableau-Plattform bekannt geben zu können, die für Unternehmen neu gestaltet wurde. Dazu gehören neue Abonnementpläne für Unternehmen sowie neue Unternehmensfunktionen für verschiedene Bereiche, von Governance und Sicherheit bis zur Plattformskalierung.

The Tableau platform, showing the various ways to interact with your data, AI and ML analytics capabilities, data management, live and in-memory access, and deployment options

Die Tableau-Plattform

 

Abonnementpläne für Unternehmen

 

Unternehmenslösungen gelten oft als vielschichtig und komplex. Nicht selten bieten sie zwar erweiterte Funktionen für Poweruser, aber nur um den Preis einer steilen Lernkurve oder begrenzter Anwendungsmöglichkeiten. Uns ist bewusst, dass Sie tiefgehende und breit anwendbare Funktionen für Ihr Unternehmen benötigen, damit dieses auf allen Ebenen erfolgreich sein kann – unabhängig von der Qualifikationsstufe dessen Einzelnen und dessen Beziehung zu Daten.

Damit Sie mehr Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen einfacher und kostengünstiger mit vertrauenswürdigen und kontrollierten Daten ausstatten können, haben wir Creator-, Explorer- und Viewer-Lizenzen mit Data Management für Tableau Online und mit Data Management plus Server Management für Tableau Server im Paket zusammengefasst. Sie können so diese Funktionen einfacher erwerben und bereitstellen, damit alle Mitarbeiter zu verbesserten Geschäftsergebnissen beitragen.

 

Erhöhung des Vertrauens mit integriertem Datenmanagement und zentraler Sicherheit

 

Mit neuen und verbesserten Governance-Funktionen stellen Sie sicher, dass den richtigen Personen die richtigen Daten zur Verfügung stehen, wann und wo sie diese benötigen.

Verbesserung des Datenmanagements

Bestandteil der kommenden Version 2021.3 von Tableau sind neue Funktionen zum Datenmanagement. In Tableau Catalog sehen Sie jetzt übernommene Beschreibungen direkt im Workflow der Webdokumenterstellung. Darüber hinaus sind nun Datenqualitätshinweise in abonnierten E-Mails verfügbar, inklusive direkte Links zu den entsprechenden Dashboards.

Verknüpfte Aufgaben in Tableau Prep Conductor bieten die Möglichkeit, mehrere Schemajobs für eine schrittweise Ausführung in Tableau Server zu planen. Mit Prep Conductor können Sie jetzt außerdem ein Set von fehlenden Zeilen in einer Tabelle auf der Basis von Datumsangaben, Uhrzeiten oder Ganzzahlen generieren. Damit lassen sich Lücken in Ihren Daten schließen, um sicherzustellen, dass Datensätze vollständig und Visualisierungen präziser sind.

Zentrale Sicherheit

In Tableau 2021.3 sind als Betaversion neue Sicherheits-Features verfügbar. Damit lassen sich Flexibilität und Segmentierung erhöhen, da Tableau-Administratoren mit ihnen zentral festlegen können, welche Benutzer und Gruppen Zugriff auf welche Datenbereiche haben. Mit der zentralen Sicherheit auf Zeilenebene haben Tableau-Administratoren die Möglichkeit, die Sicherheit auf Zeilenebene zwischen Datentabellen zu definieren bzw. zu verwalten und sie einheitlich auf alle verbundenen Tableau-Schemas, -Datenquellen und -Arbeitsmappen anzuwenden, denen diese Daten zugrunde liegen.

Außerdem enthält die neue Version einen neuen Inhaltstyp: virtuelle Verbindungen. Damit können Sie den Zugriff auf viele verschiedene Tabellen mithilfe einer kontrollierten Datenbankverbindung ermöglichen und freigeben, Anmeldeinformationen für Dienstkonten einbetten sowie Daten aus Datentabellen für eine Wiederverwendung in Tableau Server und Tableau Online zentral extrahieren.

Tableau administrative interface showing a row-level security policy for a virtual connection to a database of invoices, ensuring that a salesperson will only see the data related to their accounts.

Ein Vertriebsmitarbeiter hat die Möglichkeit, mithilfe einer virtuellen Verbindung mit eingebetteten Anmeldeinformationen auf sichere Weise eine Verbindung zu Rechnungsdaten herstellen. Die geltende Richtlinie für die Sicherheit auf Zeilenebene sorgt dafür, dass der Vertriebsmitarbeiter nur die Daten für seine Kunden sieht.

 

Vereinfachung der Bereitstellung und Skalierung Ihrer erfolgskritischen Analytics-Plattform

 

Wir bieten neue Ressourcen und Funktionen, mit denen sich die Bereitstellung und die Verwaltung einer kontrollierten Analytics-Umgebung optimieren lassen.

Unternehmensarchitektur

Im Laufe des Jahres werden wir außerdem eine Referenzarchitektur mit einer abgestuften Topologie anbieten, die IT-Teams die Möglichkeit gibt, Tableau mit einem Konzept im Branchenstandard für Verfügbarkeit, Leistung, Sicherheit und Compliance sowie Skalierbarkeit bereitzustellen. Jede Ebene der Funktionalität der Serveranwendung ist dabei in Subnetze mit Zugriffskontrolle eingebunden und wird durch diese geschützt. Dies beinhaltet Zugriffsrichtlinien für Administratoren, eine Proxy-Einbindung (in Browser, Mobilgeräte und Desktop-Computer) sowie eine AuthN-Plugin-Erzwingung. Die Richtlinien für die unternehmensweite Bereitstellung gelten unabhängig von Technologie und Plattform und sind flexibel für den Schutz, die Skalierung und die Verwaltung der Stufen für die Subnetze auf einfache Weise anwendbar – ob Sie lokal oder in der Cloud oder mit virtuellen Maschinen bzw. Containern bereitstellen.

Ressourcenverwaltung

Wir bieten IT-Teams vereinfachte Möglichkeiten, um die Leistung von Tableau Server durch Festlegung von Limits für Hardwareressourcen zu optimieren. Mithilfe der Beschränkung der Nutzung der Hintergrundprozesskomponente können Sie in einem ersten Schritt die Leistung der Warteschlange für Jobs verbessern. Anfang nächstes Jahr werden außerdem neue Funktionen zur Ressourcenverwaltung im Rahmen von Tableau Server Management verfügbar sein.

Dynamische Skalierung

Zu Beginn dieses Jahres wurde die Unterstützung für Tableau Server in einem Containerimplementiert. Anfang nächsten Jahres wird dies durch eine dynamische Skalierung in einem Container ergänzt, beginnend mit der Hintergrundprozesskomponente. Damit können Sie flexibel auf geänderte Arbeitslastanforderungen in Ihrer Tableau Server-Bereitstellung reagieren, um eine konstantere Leistung sicherzustellen.

 

Sie müssen auf nichts verzichten – wir bieten Unternehmens-Analytics ohne Kompromisse

 

Governance steht einer Selfservice-Nutzung nicht im Weg Mit integriertem Datenmanagement und integrierter Governance, die befähigt und nicht beschränkt, können Sie und Ihre Mitarbeiter im gesamten Lebenszyklus von Daten und Analytics in einer vertrauenswürdigen Umgebung arbeiten.

Sie müssen sich nicht zwischen leistungsstarken und intuitiven Funktionen entscheiden. Fördern Sie Wissbegierde, Kreativität und eine datengesteuerte Entscheidungsfindung für alle Benutzer unabhängig von der Qualifikationsstufe mit KI-gestützter Analytics über eine intuitive Oberfläche. Senken Sie die Einstiegshürden für eine interaktive Nutzung und Erkundung von Daten mithilfe von Interaktionen mit Drag-and-Drop-Funktionen und in natürlicher Sprache, maschinellem Lernen ohne Programmierung und statistischer Modellierung mit einem Klick.

Die bevorzugte Wahl der Mitarbeiter wird auch von Führungskräften unterstützt. Zehntausende von Unternehmen weltweit nutzen Tableau, da es mehr als nur eine herausragende Analytics-Software darstellt. Tableau ermöglicht Ihnen auf dem Weg zu einem datengesteuerten Unternehmen eine Unterstützung aller Mitarbeiter mit allem, was Sie für eine erfolgreiche Realisierung benötigen. Entwickeln Sie Ihre Datenkultur mithilfe von Tableau Blueprint,der umfassendsten Methode zum Erschließen des Potenzials der Mitarbeiter und zur erweiterten Nutzung von Analytics. Fördern Sie eine interne Daten-Community und engagieren Sie sich in der globalen Tableau-Community von Datenliebhabern, um die Datenfertigkeiten zu erweitern.

Unterstützen Sie alle mit skalierbarer und kostengünstiger Analytics – Die Tableau-Plattform bietet konkurrenzlose Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten. Sie lässt sich perfekt in vorhandene Investitionen einbinden und auch erweitern, wenn die Anforderungen Ihres Unternehmens zunehmen, unabhängig von Technologie und Datenstrategie. Unsere Abonnementpläne für Unternehmen berücksichtigen alles, was große Organisationen wirklich benötigen, um die Nutzung zu fördern und um unvorhergesehene Kosten und Plattformabhängigkeiten zu vermeiden – ohne Abstriche an der Funktionalität.

Möchten Sie die Erweiterung Ihrer Tableau-Bereitstellung besprechen? Kontaktieren Sie Ihren Kundenbetreuer noch heute, um mehr über unsere Abonnementpläne für Unternehmen zu erfahren.

Blog abonnieren