Mit Tableau 10 ist es jetzt noch einfacher, Karten zu erstellen. Wir haben noch mehr Postleitzahlen, Verwaltungsbezirke und Städte hinzugefügt. Wir haben aber auch unser System zur geografischen Bedeutungserkennung verbessert, mit der Sie noch schneller von der Datenquelle zu Ihrer Visualisierung kommen.

Mehr Postleitzahlen

Vielleicht erinnern Sie sich noch daran, dass wir in Tableau 9.3 Postleitzahlen für fast ganz Europa hinzugefügt haben. In Tableau 10 haben wir unsere globale Abdeckung für Postleitzahlen-Daten erweitert und Länder in Asien, aber auch Mittel- und Südamerika mit einbezogen. Jetzt werden auch folgende Länder unterstützt: Indien, Singapur, Brasilien, Mexiko, Argentinien, Costa Rica und Taiwan. Außerdem haben wir die Postleitzahlen für Australien aktualisiert.

Bevölkerung taiwanischer Städte, Landkreise und Bezirke (links); Postleitzahlen für Singapur mit benutzerdefinierten Gebieten in zweistelliger Darstellung (oben rechts); brasilianische Postleitzahlen nach Postleitzahlen-Sektor (unten rechts)

Mehr verwaltungs- und stadtbezogene Daten

In Tableau 10 haben wir für einige Länder neue Verwaltungsbezirke hinzugefügt. Unter der geografischen Rolle „Landkreis“ können Sie jetzt die Bezirke von Hongkong, die „Sigungu“ (Ballungsgebiete) von Südkorea und Verwaltungsbezirke der dritten Ebene von Taiwan (Gemeinden, Bezirke und Kreisstädte) geokodieren. Die französischen Territorien in Übersee können ebenfalls geokodiert werden.

Darüber hinaus haben wir die Daten auf Bezirksebene für Irland und Kenia aktualisiert und weitere Städte in Westeuropa hinzugefügt.

Ballungsgebiete in Südkorea mit ihren Si, Gun und Gu können in Tableau 10 jetzt ebenfalls geokodiert werden.

Automatische Erkennung geografischer Daten

Falls Ihre Daten mit Spaltennamen versehen sind, die normalerweise für geografische Daten verwendet werden, wird Tableau 10 diesen automatisch die entsprechende Rolle zuweisen. Das ist in Tableau für Englisch immer schon Standard gewesen (wenn ein Feld zum Beispiel „City“ heißt, dann wird es der geografischen Rolle „Stadt“ zugewiesen, sobald die Datenverbindung besteht). Wir haben diese Funktion aber erweitert, sodass sie jetzt auch in weiteren Sprachen, in denen Tableau verfügbar ist, die üblichen Begriffe erkennt. Das bedeutet, dass in Tableau 10 „ciudad“, „cidade“, „ville“ und „Stadt“ automatisch als geografische Rolle „Stadt“ erkannt werden.

Nehmen Sie am Betaprogramm teil

Dies sind lediglich einige der vielen neuen Funktionen, die in Tableau 10 eingeführt werden. Sie können Ihre eigenen Gebiete festlegen und diese anschließend als Grundlage für Ihre Analyse verwenden.

Wir haben einen Zeitplan für die Veröffentlichung von Tableau 10, doch zunächst möchten wir die Betaversion umfassend testen und mögliche Fehler beheben. Wir brauchen möglichst zeitnahe Rückmeldungen, um Softwarefehler zu erkennen und zu beheben. Helfen Sie uns, damit die neuen Funktionen perfekt sind, wenn wir Tableau 10 veröffentlichen.

Schauen Sie sich unbedingt unser Betaprogramm an, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie mithelfen können. Bestehende Kunden von Tableau können im Betaprogramm mitwirken. Sobald die fertige Version erscheint, erhalten Kunden mit aktiver Wartungslizenz ein kostenloses Upgrade auf Tableau 10.

Mehr über Tableau 10 erfahren

Für Tableau 10 haben wir Aussehen und Handhabung der Benutzeroberfläche gründlich modernisiert. Es gibt außerdem eine ganze Reihe neuer Funktionen, mit denen Sie noch schneller Ihre Daten vorbereiten, analysieren und neu gewonnene Erkenntnisse teilen können. Auf unserer Seite Demnächst finden Sie weitere Informationen dazu.

Antworten durch Analysen

Uncover Patterns in Your Data with Tableau 10’s Clustering Feature (Mit der Clustering-Funktion von Tableau Muster in den Daten erkennen)
Quickly Find Marks in Context with Tableau 10's New Highlighter (Mit der neuen Hervorhebung in Tableau 10 schnell Markierungen im Kontext finden)

Bahnbrechende Datenfunktionen

Integrate Your Data with Cross-Database Joins in Tableau 10 (In Tableau 10 Daten mit datenbankübergreifenden Verknüpfungen integrieren)
As Requested, You Can Filter across Data Sources in Tableau 10 (Wie gewünscht sind die Filter in Tableau 10 datenquellenübergreifend)
Connect Directly to Google Sheets in Tableau 10 (Tableau 10 ermöglicht die Direktverbindung zu Google Tabellen)
Connect Directly to Your Marketo Data in Tableau 10 (Tableau 10 ermöglicht die Direktverbindung zu Marketo-Daten)
Connect Directly to Your QuickBooks Online Data in Tableau 10 (Tableau 10 ermöglicht die Direktverbindung zu QuickBooks Online-Daten)
Favorite Your Data Sources in Tableau 10 (Datenquellen in Tableau 10 als Favoriten kennzeichnen)

Ansprechendes Design

Check Out the Beautiful Look and Feel of Tableau 10 (Das ansprechende neue Design von Tableau 10)
Format Your Workbook with Just a Few Clicks in Tableau 10 (In Tableau 10 Arbeitsmappen mit nur wenigen Klicks formatieren)

Gut unterwegs

Design Dashboards That Shine on Any Device in Tableau 10 (In Tableau 10 Dashboards gestalten, die auf jedem Gerät gut aussehen)
Manage Your Tableau Mobile Deployment with AirWatch or MobileIron (Die Tableau Mobile-Bereitstellung mit AirWatch oder MobileIron verwalten)

Mehr Möglichkeiten im Internet

Author Dashboards from Scratch on the Web in Tableau 10 (Mit Tableau 10 Dashboards direkt im Web gestalten)
Do More While Publishing Workbooks in Tableau 10 (Mehr erledigen durch das Veröffentlichen von Arbeitsmappen in Tableau 10)

Selfservice im großen Stil

Check Out the New Enterprise Features in Tableau 10 (Die neuen Funktionen für große Unternehmen in Tableau 10)
Extract-Refresh Fail? Get an Email Alert in Tableau 10 (Extrakt-Aktualisierung schlägt fehl? Mit Tableau 10 werden Sie per E-Mail benachrichtigt)
Subscribe Others to Your Views and Workbooks in Tableau 10 (In Tableau 10 andere als Abonnenten für die eigenen Ansichten und Arbeitsmappen eintragen)

Betaprogramm

10 Gründe, am Betaprogramm für Tableau 10 teilzunehmen

Das könnte Sie auch interessieren ...

Neuen Kommentar hinzufügen 

Abonnieren Sie unser Blog