Marchex über Tableau: „Wir können bessere Entscheidungen treffen“


Marchex, ein börsennotiertes Unternehmen, das sich auf Technologien für mobile Werbung spezialisiert hat, macht für Marketingspezialisten eingehende Anrufe sichtbar, die auf mobile Werbung zurückzuführen sind. Von Marchex' mobiler Analyseplattform bis hin zum mobilem Pay-per-Call-Werbenetzwerk des Unternehmens – Marchex befasst sich mit Daten, um bestmögliche Entscheidungen zu treffen – und bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Wir haben Marchex an seinem Unternehmenssitz in Seattle besucht und mit den Führungskräften darüber gesprochen, warum Marchex ausgerechnet auf Tableau setzt, um Zeit zu sparen, Kommunikation zu verbessern und Daten einfach deutlicher einzusehen als zuvor.


Pete Christothoulou, CEO: Wir verwalten jedes Jahr wohl eine halbe Milliarde Telefonanrufe, die in unserem Netzwerk ankommen. Wir befassen uns also mit sehr vielen Anrufen von Verbrauchern.

Wir haben folglich eine ganze Menge Datenpunkte, die wir untersuchen können. Deshalb waren wir auch sehr gespannt, als uns das Tableau-Team besuchte und uns zeigte, was mit der Tableau-Software alles möglich ist. Das Team zeigte uns, wie mit Tableau die Produktivität bei Marchex gesteigert werden könnte.

Meist ist es ja so, dass das, was Vertriebsmitarbeiter erzählen, zu schön ist, um wahr zu sein. Tableau hingegen übertraf diese Vorstellung.

John Busby, SVP, Marketing und Consumer Insights: Um ehrlich zu sein – am Anfang war ich skeptisch. Was u. a. meine Meinung geändert hat, war die Möglichkeit, gruppenübergreifend zusammenzuarbeiten. Ein Team kann neues Wissen und den Umgang damit anderen vermitteln und dann verbreitet es sich wie ein Lauffeuer.

Was meine Gruppe von Analytikern angeht – wir haben durch Tableau eine deutliche Leistungssteigerung erzielen können, die weit über dem liegt, was wir erwartet hatten. Ohne Tableau würden wir viel mehr Zeit mit der bedarfsabhängigen Erstellung von Datensätzen verbringen und wären zudem nicht in der Lage dazu, diese weiterzugeben und dem gesamten Unternehmen zur Verfügung zu stellen.

Durch Tableau ist es für mein Team einfacher geworden, Informationen zu sammeln, zu bestimmen, bei welchen Informationen eine Analyse am sinnvollsten ist, und die eigentliche Analyse vorzunehmen. Tableau hat die Leistung meines Teams wirklich deutlich gesteigert.

Christothoulou: Ich kann die Daten tatsächlich sehen. Wir sind tatsächlich an einem Punkt angekommen, an dem wir Daten sehen und bessere Entscheidungen treffen können. Und diese Entscheidungen führen letztlich zu einer verbesserten Dienstleistung am Kunden.

Ich kann die Daten tatsächlich sehen. Heute sind wir tatsächlich an einem Punkt angekommen, an dem wir Daten sehen und bessere Entscheidungen treffen können. Und diese Entscheidungen führen letztlich zu einer verbesserten Dienstleistung am Kunden.

Das könnte Sie auch interessieren ...