Analysen im Gesundheitswesen: Verbesserung der Ergebnisse


Insgesamt haben wir mit Tableau Effizienz- und Prozessverbesserungen erzielt, die unseren Schätzungen zufolge einem achtstelligen Dollarbetrag entsprechen.

Um ihre Ergebnisse zu verbessern und effizienter zu arbeiten, wenden sich Einrichtungen im Gesundheitswesen stärker denn je den Daten zu. Aber die schiere Vielfalt und Menge der Daten, die selbst in einer mittelgroßen Einrichtung generiert wird, kann schnell überwältigende Ausmaße annehmen.

Um die Daten in den Griff zu bekommen – und dadurch die Patientenversorgung zu verbessern –, ist eine Lösung erforderlich, die es einem erlaubt, das ganze Bild zu sehen und schneller datengestützte Entscheidungen zu treffen.

In diesem Video sprechen Experten über dieses Thema, darunter:

  • Charles Boicey, Informatics Solution Architect, UC Irvine Medical Center
  • Mark Jackson, Business Intelligence Manager, Piedmont Healthcare
  • David Delafield, CFO, Swedish Medical Group
  • Jonathan Drummey, Quality Management Data Analyst, Southern Maine Medical Center
  • Tom Dewar, Head of Information, St. George’s Healthcare NHS Trust
  • „Das größte Problem ist nicht, wie wir mehr Daten bekommen“, sagt David Delafield. „Sondern es geht darum, die vorliegenden Daten zu nehmen und so zu vereinfachen, dass jemand, der nicht technisch geschult ist, einfach erkennen kann, was sein aktueller Stand ist und welche Ziele er erreichen soll, und dann den gewünschten Weg einschlagen kann.“

    Mark Jackson pflichtet dem bei: „Das ist wirklich der Kern unseres Geschäfts. Wir möchten für unsere Patienten da sein. Wir möchten sie heilen; wir möchten ihren Zustand verbessern. Ich denke, alles, was wir tun können, um diese riesige Menge an Informationen, die wir haben, zu nutzen, wird sich wirklich auf unsere Kernmission, den Dienst am Patienten, auswirken.“

    Und Tom Dewar fasst zusammen: „Ich empfehle Fachleuten im Gesundheitswesen Tableau, weil wir damit schnell und effektiv unsere Informationen verstehen und fundierte Entscheidungen treffen können, sodass wir mehr Zeit dafür haben, über die wirklich wichtigen Dinge zu sprechen.“

    Hier finden Sie weitere Informationen zu Tableau für die Analyse von Daten im Gesundheitswesen.

    Das könnte Sie auch interessieren ...