Willkommen bei Ihrer Testversion von Tableau

Wie schön, dass Sie da sind!

Die nachfolgenden Schritte und Ressourcen werden Ihnen helfen, Ihre Testversion optimal zu nutzen.

Was ist Tableau?

Bevor wir uns ins Thema vertiefen, sehen wir uns kurz noch einmal die verschiedenen Teile der Tableau-Plattform an. Mit Tableau können Sie schnell eine Verbindung zu fast jeder Datenquelle herstellen und sofort mit der Gewinnung von Erkenntnissen beginnen.

Tableau in Aktion sehen

Die Tableau-Plattform

Die Tableau-Plattform besteht aus drei Basisprodukten, die zusammen für einen geschlossenen Datenfluss von unstrukturierten Informationen zu eindeutigen Erkenntnissen sorgen.

 

 
Unstrukturierte Daten
Vorbereiten Ihrer Daten

Bereiten Sie „schmutzige Daten“ einfach und schnell auf. Tableau Prep, Bestandteil von Tableau Data Management, hilft Ihnen, Ihre Datenaufbereitungsprozesse zu automatisieren.

Analysieren und Untersuchen

Schaffen Sie die Voraussetzungen für eine unbegrenzte Datenerkundung mithilfe von Tableau Desktop. Mit interaktiven Dashboards können Sie verborgene Erkenntnisse im Handumdrehen sichtbar machen.

Erstellen, Analysieren und Zusammenarbeiten

Tableau Server oder das vollständig gehostete Tableau Online helfen Ihnen, Visualisierungen zu erstellen, Erkenntnisse aufzuspüren und mit anderen zu teilen und wichtige Entscheidungen zu treffen.

 

Aufbereiten von Datenbeständen

Daten liegen oft in unbereinigter oder unstrukturierter Form vor, was eine effektive Analyse in Tableau Desktop erschwert. Tableau Prep, unser Produkt zur Datenvorbereitung, hilft dabei, Daten schnell und zuverlässig zusammenzustellen, zu gestalten und aufzubereiten. So können mehr Mitarbeiter im Unternehmen schneller Analysen durchführen. Tableau Prep kostenlos testen

Ansehen: Erste Schritte mit Tableau Prep

Ansehen: Datenvorbereitung in Tableau Desktop

 

Berichte unserer Kunden

E.ON

Der Energiekonzern E.ON nutzt Tableau zur effektiven Visualisierung und Priorisierung von 70.000 Energienetzkomponenten .

real.digital

real.digital spart täglich 90 Minuten durch die Kombination von über 400 Millionen Datenzeilen zu dynamischen Kundenzufriedenheitsmetriken.

Siemens

Siemens analysiert schnell mehr als 7 Milliarden Datenzeilen aus über 200 Quellen und verkürzt die Dauer der Erkenntnisgewinnung.

Karte erstellen

Dank Drag-&-Drop-Funktionalität lassen sich Geodaten kinderleicht auf Karten darstellen. In den folgenden Ressourcen erfahren Sie, wie Sie Ihre geografischen Daten mit Tableau in einer Karte visualisieren können.

Ansehen: Karte erstellen

Wenn es etwas detaillierter sein darf: Karten und geografische Datenanalyse in Tableau

Verbinden von Ansichten zu einem Dashboard

Verbinden Sie mehrere Ansichten zu einem einzigen interaktiven Dashboard. Beziehen Sie Filter, Bilder und Webseiten in Ihr Dashboard ein, um eine umfassendere Darstellung Ihrer Daten zu erstellen.

Ansehen: Dashboard erstellen

Freigabe und Zusammenarbeit

Behalten Sie Ihre Erkenntnisse nicht für sich – teilen Sie sie mit Ihren Kollegen. In Tableau Server oder Tableau Online können Sie Visualisierungen und Dashboards im Web veröffentlichen, damit andere mit Ihren Analysen interagieren und ihre eigenen Fragen zu den Daten beantworten können. Teilen und Zusammenarbeiten mit Tableau

 

Unsere #DataFam ist für Sie da

Die Community der Tableau-User freut sich darauf, Sie kennenzulernen. Stellen Sie Fragen, holen Sie sich Hilfe, tauschen Sie sich mit anderen aus und erfahren Sie, was es Neues gibt und geben wird.

Überzeugt und kaufbereit?

Preise

Mit unseren Lizenzierungsoptionen können Sie auf einfache Weise starten und bei wachsendem Bedarf erweitern.

Online-Shop

Kaufen Sie jetzt eine Creator-Lizenz (beinhaltet Tableau Desktop und Tableau Prep) aus unserem Online-Shop

Kontakt

Wir können uns gerne über die Bereitstellung von Tableau für Ihr Team oder Ihr Unternehmen unterhalten.

Testzeitraum starten

Wenn Sie Ihren Testzeitraum starten möchten, befolgen Sie diese einfachen Schritte (< 5 Minuten):

  1. Laden Sie Tableau Desktop herunter. Sollten Sie dies bereits gemacht haben, suchen Sie die Datei auf Ihrem Computer.
  2. Öffnen Sie die heruntergeladene Datei und befolgen Sie die Schritte zum Installieren von Tableau Desktop.
  3. Wenn die Installation abgeschlossen ist, öffnen Sie Tableau Desktop und füllen Sie das Registrierungsformular aus.

Sie können jetzt damit beginnen, Ihre Daten in Tableau zu erkunden! Oben auf dieser Seite finden Sie hilfreiche Informationen, die Ihnen die ersten Schritte erleichtern. Wenn Sie beim Installieren von Tableau Hilfe benötigen, lesen Sie diesen Hilfeartikel.