Beginnen Sie Ihren Tag mit aktuellen Daten. Sie können jetzt tatsächlich die Aktualisierung Ihrer Tableau Prep Datenquellen automatisieren – und zwar mithilfe von skriptbasierter Aufgabenplanung in der Befehlszeile an Ihrem Desktopcomputer! Darüber hinaus dürfen Sie sich auf eine Produkterfahrung in Ihrer Sprache freuen. Sie können nämlich auf Französisch, Portugiesisch, Chinesisch, Koreanisch, Japanisch, Spanisch und Deutsch mit der Benutzeroberfläche von Tableau Prep interagieren.

Unsere neueste Version (Tableau Prep 2018.2.2) enthält außerdem eine zusätzliche intelligente Gruppierungsfunktion sowie einen Microsoft Access-Connector. Darüber hinaus haben wir auch in einen Schemabereich investiert, der Ihnen das Dokumentieren Ihres kompletten Workflows erleichtert. Betrachten wir nun einige der wichtigsten Funktionen etwas eingehender.

Planung der Aktualisierung Ihrer Schemas mithilfe der Befehlszeile

Operationalisieren Sie Ihre Schemas mit einer neuen Befehlszeile, die Ihnen eine programmatische Aktualisierung Ihrer Schemas ermöglicht. Erstellen Sie eine JSON-Datei mit den Anmeldeinformationen für Ihre Eingabedatenbanken und Serverausgabe-Speicherorte. Verwenden Sie anschließend die Befehlszeilen- oder Windows-Aufgabenplanung, um Ihr Schema zu aktualisieren. Jetzt können Sie ganz leicht mit den erforderlichen aktuellen Daten arbeiten. Hierzu müssen Sie nur die Ausführung Ihres Schemas in einem regelmäßigen nächtlichen Turnus planen. In unserer Hilfe-Dokumentation erfahren Sie, wie Sie die Aktualisierung Ihres Schemas über die Befehlszeile planen.

Holen Sie sich Tableau Prep in sieben Sprachen

Genießen Sie die Tableau Prep-Erfahrung in Ihrer Sprache. Tableau Prep ist jetzt auf Französisch, Portugiesisch, Chinesisch, Koreanisch, Japanisch, Spanisch und Deutsch verfügbar! An Ihrem Betriebssystem erkennt Tableau Prep automatisch Ihr Gebietsschema und legt die entsprechende Anzeigesprache fest. Sie können die Anzeigeeinstellung auch über das Menü „Hilfe“ in der Anwendung verändern. All diese Optionen stehen Ihnen zusätzlich zur Unicode-Datenunterstützung bereit, die wir Ihnen bereits seit der ersten Version bieten.

Automatisches Standardisieren von Daten mit Rechtschreibfehlern

Daten enthalten oftmals Rechtschreibfehler und erfordern aufgrund von menschlichem Versagen oder verschiedenartigen Quellen eine Standardisierung. Die Suche und Korrektur solcher Rechtschreibfehler kann sehr mühselig sein. In Tableau Prep können Sie Werte automatisch nach ihrer Schreibweise gruppieren, um schneller eine bessere Datenqualität zu erzielen. Tableau Prep nutzt einen Algorithmus, der in jeder Sprache durch Hinzufügen oder Löschen einiger Zeichen unterschiedliche Textwerte zusammen gruppiert.

Größere Flexibilität beim Dokumentieren Ihrer Schemas

Sie sollten in der Lage sein, die nötige Dokumentation hinzuzufügen, während Sie Ihr Schema erstellen. Ohne diese Dokumentation könnte es schwierig werden, Fehler zu beheben oder Schemas gemeinsam mit anderen Mitarbeitern zu nutzen. Es gibt jetzt auch Beschreibungen, damit Sie jeden Schritt in Ihrem Schema dokumentieren und Kontext für Ihre Kollegen hinzufügen können. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den jeweiligen Schritt und wählen Sie ,Beschreibung hinzufügen‘, um Ihre vorgenommene Arbeit zu kommentieren.

Wie optimieren auch die kleinen Dinge ständig. Häufig wird Farbe verwendet, um Schritte nach größeren Aufgaben zu kategorisieren. In Tableau Prep können Sie die Farbe jedes Schritts bearbeiten, damit Sie die Struktur Ihres Schemas besser steuern können.

Sehen Sie sich die vollständige Liste der Neuerungen an und probieren Sie Tableau Prep noch heute aus, um Ihre Daten schnell und selbstbewusst vorzubereiten.

Für Sie könnte auch Folgendes interessant sein:

Abonnieren Sie unser Blog