Whitepaper

7 Best Practices für mobile Business Intelligence

Mobile Business Intelligence sorgt dafür, dass Daten überall verfügbar sind, wo sie beruflich benötigt werden – ob beim Plausch mit Kollegen auf dem Flur, beim Besuch anderer Standorte oder bei Gesprächen mit Kunden und Partnern. Der potenzielle Nutzen dieser ortsunabhängigen Datenverfügbarkeit ist immens. Gewissermaßen wird durch mobile BI das Versprechen der Business Intelligence eingelöst, auf Daten gestützte Entscheidungen treffen zu können, wo immer Sie gerade sind.

Doch mobile BI bedeutet nicht nur Ortsunabhängigkeit, sondern auch Verfügbarkeit für einen größeren Personenkreis. Dank mobiler BI können endlich die Mitarbeiter der ganzen Organisation auf Daten zugreifen, also auch die Vertriebsmitarbeiter, Lagerverwalter, Kundenberater und andere, die eher selten an einem Computer sitzen. Indem Sie umfassende und gezielte Analysen an Mobilgeräten ermöglichen, geben Sie die Daten den Mitarbeitern an die Hand, die den Kontext ihrer Tätigkeit verstehen möchten.

Weiterlesen …

Für Sie könnte auch Folgendes interessant sein: