Whitepaper

Kontrollierter Datenzugriff mithilfe von Tableau Data Server

Erstellen
Michael Hetrick, Senior Product Marketing Manager

In Tableau Server sind zahlreiche Funktionen integriert, um die Sicherheit, Governance, Datenexploration und Zusammenarbeit zu fördern. Der in Tableau Server enthaltene Data Server ist das wohl leistungsstärkste dieser Tools.

Die IT-Abteilung profitiert vom Data Server, weil er ihre Sicherheits-, Governance- und Überwachungsanforderungen erfüllt und die Komplexität ihrer Datenarchitektur vor Geschäftsanwendern verbirgt. Er lässt Sie Direktverbindungen oder extrahierte Datensätze sowie Datenbanktreiber zentral verwalten. Dank dem Data Server können Business-Anwender aber auch darauf vertrauen, dass sie die richtigen Daten verwenden. So können sie Daten auf die gewünschte Weise untersuchen und neue Erkenntnisse gewinnen, die den Geschäftswert steigern.

Organisationen müssen ihre eigenen Governance-Prozesse entwickeln. Dies reicht von weichen Leitlinien bis hin zu klaren Grenzen für die Nutzung von Tableau und beinhaltet das Definieren von Rollen und Zuständigkeiten, die jeder versteht. Wenn die IT-Abteilung zum Wegbereiter für Geschäftsmöglichkeiten wird, vertrauen sachkundige Benutzer den Daten und profitieren vom kontrollierten Datenzugriff.

Weiterlesen …

Das Ausfüllen dauert nur 15 Sekunden. Falls Sie bereits registriert sind, anmelden.

Über den Autor

image

Michael Hetrick

Senior Product Marketing Manager