Nutzen Sie Tableau zur Durchführung aussagekräftiger Analysen mit Daten von Splunk


Dieses interaktive Dashboard sieht sich die Daten an, die von den Webservern eines Online-Fachhändlers stammen, und verfolgt die Häufigkeit, mit der ein Kunde einen Artikel aus seinem Einkaufswagen entfernt hat. Darüber hinaus nutzt es Daten aus einer sekundären Quelle, um die Analyse in einen zusätzlichen Kontext einzubetten. Die Fähigkeit, Daten aus mehreren Quellen, wie u. a. Dateien, anderen Servern und sogar Cloud-Lösungen, wie Salesforce.com und Google Analytics, schnell zu mischen, bedeutet, dass die von Ihrem System generierten Daten von Splunk schnell zu einem wichtigen Bestandteil der Datengeschichte werden können, die Sie mithilfe von Tableau erzählen.

  • Wenden Sie schnell statistische Ansätze, wie die Standardabweichung, auf Ihre Splunk-Daten an
  • Stellen Sie eine Verbindung zu mehreren Datenquellen gleichzeitig her und vermischen Sie die von Ihrem System erstellten Daten mit anderen strukturierten Quellen innerhalb Ihres Unternehmens
  • Teilen Sie Ihre Einblicke sicher direkt über einen Webbrowser oder ein mobiles Tablet

Klicken Sie auf das Dashboard, um dies direkt zu erleben.

Für Sie könnte auch Folgendes interessant sein: