Sicherheit bei Tableau Server, Version 8


Übersicht | Lerninhalt: 

Robuste Sicherheit zu gewährleisten hat bei der Bereitstellung der meisten Anwendungen oberste Priorität. Wenn bei der Anwendungslösung jedoch die wichtigen Daten Ihres Unternehmens im Mittelpunkt stehen, muss besonders darauf geachtet werden, keine Fehler zu machen.

Die Business Intelligence-Lösung von Tableau für Unternehmen, Tableau Server, bietet umfassende und robuste Lösungen, um die Sicherheit Ihrer BI-Implementierung zu gewährleisten. Anspruchsvolle Sicherheitsanforderungen werden auf einfache und leicht zu implementierende Weise unterstützt, die keine Anpassung, kein Skripting und keine Codierung erfordert.

Die Tableau-Sicherheit für Server 8 umfasst die folgenden Komponenten:

  1. Authentifizierung. Stellen Sie die Identität von Benutzern genau fest und bieten Sie einen entsprechenden Zugang sowie eine personalisierte Benutzererfahrung.
  2. Berechtigungen. Legen Sie fest, auf welche Inhalte ein Benutzer zugreifen und welche Aktionen er durchführen darf.
  3. Datensicherheit. Nutzen Sie vorhandene Datensicherheits-Implementierungen oder erweitern Sie Ihre Umgebung, um regulatorische und interne Anforderungen im Hinblick auf Datensicherheit zu erfüllen.
  4. Netzwerksicherheit. Drei Netzwerkschnittstellen zu Tableau Server sorgen für Flexibilität bezüglich der Unterstützung interner und externer Netzwerkziele.

Zusammen bilden diese Funktionen in Tableau Server ein vollständiges Sicherheitspaket, mit dem Daten, Analysen und Dashboards den Bedürfnissen einer breit gefächerten Benutzerbasis angepasst werden können, unabhängig davon, ob es sich um Benutzer innerhalb oder außerhalb Ihres Unternehmens handelt.

Weiterlesen …

Das könnte Sie auch interessieren ...