Fünf Lektionen, die wir von den Daten-Rockstars der ersten Stunde lernen können


Übersicht | Lerninhalt: 

Die Geschichte der Datenvisualisierung ist lang und spannend. Ihre Pioniere, die Daten-Rockstars der damaligen Zeit, entwickelten neue Methoden für die Darstellung von Daten.
Welche wichtigen Lektionen können wir daraus lernen und auf unsere aktuellen Aufgaben anwenden? Jeder, der einmal versucht hat, Daten zu veranschaulichen, um etwas in seinem Winkel der Welt zu verändern, wird bei diesen Daten-Rockstars der ersten Stunde Inspiration finden.

Wir stellen Ihnen einige der Daten-Rockstars der ersten Stunde vor und präsentieren fünf Lektionen, die wir von ihnen lernen können:

  1. Visualisierungen machen Daten verständlich.
  2. Sprechen Sie mit anderen über Ihre Arbeit.
  3. Verwenden Sie Stifte.
  4. Seien Sie kreativ.
  5. Lassen Sie sich von Big Data inspirieren.

Weiterlesen …

Das könnte Sie auch interessieren ...