On-Demand-Webinar

Erweiterte Kartendarstellungstechniken mit Tableau

Praktisch jeder Datensatz enthält eine „Wo“-Komponente. Für Organisationen, die einen Standort zum Vorantreiben ihres Geschäfts benötigen, ist es unverzichtbar, das „Wo“ in ihren Daten aufzuschlüsseln. Stellen Sie in diesem Webinar fest, wie Tableau Ihnen bei der Arbeit mit räumlichen Daten behilflich sein und standortbezogene Fragen beantworten kann.

Das Webinar deckt eine Vielzahl von Themengebieten ab, u. a.:

  • Verbindung mit und Zusammenführung von Daten in allgemeinen Quellen für räumliche Daten in Tableau, wie Shapefiles und SQL Server.
  • Unterschiedliche Ansichtsweisen der räumlichen Datenverteilung
  • Verwendung von Aktionen, um so räumliche Beziehungen zu verstehen und Ihre Daten raumbezogen zu aggregieren
  • Beispiele für eine interaktionsbasierte Analyse und Erkundung
  • Integration von Optionen in ArcGIS Maps sowie Bereitstellung des richtigen Kontexts für die raumbezogene Analyse

Dies ist Bestandteil der Webinarreihe Erweiterte Analytics für Data Scientists.

*Bitte beachten Sie, dass das Webinar in Englisch stattfindet.

Über den Referenten

image

Kent Marten

Staff Product Manager, Maps and Spatial Analysis bei Tableau

Kent Marten ist Lead Product Manager for Maps bei Tableau und damit für alles zuständig, was Karten und georäumliche Daten angeht. Er arbeitet seit 14 Jahren mit Kartierungssoftware und freut sich auf die nächsten Jahre, die seiner Meinung nach besonders spannend werden. Kent Marten nimmt aktiv an den Forendiskussionen der Tableau-Community teil und ist auch auf Twitter zu finden (@datakmart). Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Feedback zu den Kartenfunktionen in Tableau haben, können Sie sich gerne jederzeit an ihn wenden.

Fast fertig!

Das Ausfüllen dauert nur 15 Sekunden. Falls Sie bereits registriert sind, anmelde.