On-Demand-Webinar

Visual Storytelling in the Age of Data

Facts that are reported in the media are increasingly based on numbers. These lend themselves not only to visualization, but also to exploration by readers. Creating compelling stories around data is not an easy task, however, and there is the danger of simply creating a visualization that leaves all the work to the reader.

In this webinar you see a variety of examples of great visual storytelling done in news media like The New York Times and The Washington Post, and look at some of the strategies used by journalists, as well as how visualization research might inform their work in the future.

The goal is to build a bridge between the usually disconnected worlds of visual analysis and visual communication, and figure out how the two can benefit each other.

Über den Referenten

image

Robert Kosara

Research Scientist, Visual Analysis – Tableau Software

Robert Kosara arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Visual Analysis Group von Tableau. Vor seinem Eintritt ins Unternehmen 2012 war er Informatikdozent an der UNC in Charlotte (US-Bundesstaat North Carolina). Robert Kosara hat Visualisierungsverfahren wie „Parallel Sets“ entwickelt und zu den perzeptuellen und kognitiven Grundlagen der Visualisierung geforscht. Seine jüngeren Forschungsarbeiten konzentrieren sich darauf, wie Daten mit Visualisierungstools kommuniziert werden und wie sich Daten, interaktive Elemente und Visualisierung in das Storytelling einbinden lassen.

Er hat an der Technischen Universität Wien Informatik studiert, einen Abschluss als M.Sc. erworben und dortselbst in Informatik promoviert. Die Liste seiner Publikationen ist auf seiner eigenen Website zu finden. Er ist auf Twitter, Facebook, LinkedIn, Google+ und Google Scholar aktiv.

Fast fertig!

Das Ausfüllen dauert nur 15 Sekunden. Falls Sie bereits registriert sind, anmelde.

Links zum Herunterladen der Videos

MP4

Zum Speichern mit der rechten Maustaste klicken