Top 8 Trends bei Big Data für 2016

Whitepaper lesen

Kostenloses Whitepaper

Lesen Sie unsere Prognosen für Big Data im Jahr 2016.

Die Welt der Big Data blickt auf ein wichtiges Jahr zurück. Immer mehr Unternehmen haben erkannt, dass Daten in allen Formaten und Größen wesentliche Unterstützung für eine bestmögliche Entscheidungsfindung bieten. Deshalb werden in Zukunft immer mehr Systeme nicht relationale oder unstrukturierte Formen von Daten sowie enorme Datenvolumen unterstützen. Diese Systeme werden sich kontinuierlich weiterentwickeln und bald so ausgereift sein, dass sie sich problemlos in die IT-Systeme der Unternehmen einfügen. So können Geschäftsanwender ebenso wie Datenwissenschaftler das Potenzial der Big Data voll und ganz ausschöpfen.

Wir bei Tableau verfolgen jedes Jahr die Entwicklungen in der Branche, um eine Vorstellung davon zu bekommen, welche Big Data-Trends das folgende Jahr bestimmen werden.

In diesem Whitepaper erfahren Sie mehr über unsere Prognosen für das Jahr 2016, darunter auch:

  • Der NoSQL-Siegeszug
  • Apache Spark bringt Licht in Big Data
  • Hadoop-Projekte in der Reifephase
  • Big Data wird schneller
  • IoT, Cloud und Big Data verschmelzen

Whitepaper jetzt herunterladen

Big Data wird sich letztendlich durchsetzen, weil nicht nur Datenwissenschaftler und Technologen davon profitieren, sondern auch Anwender aus der Geschäftswelt. Und Visualisierung ist unbestritten einer der Schlüssel zu diesem Erfolg: In der Lage zu sein, den Leuten etwas zu zeigen und ihnen nicht nur etwas zu erklären und Zahlen oder Diagramme zu präsentieren, sondern diese Diagramme und Graphen in Visualisierungen zum Leben zu erwecken.

Über Tableau

Tableau unterstützt Benutzer bei der Umwandlung von Daten in praktisch umsetzbare Erkenntnisse. Erforschen Sie Daten mit unbegrenzten visuellen Analysen. Erstellen Sie Dashboards und führen Sie Ad-hoc-Analysen mit nur wenigen Klicks durch. Teilen Sie Ihre Arbeitsergebnisse und fördern Sie den Unternehmenserfolg. Von globalen Unternehmen bis zu neu gegründeten Startups und Kleinbetrieben – Benutzer aus aller Welt setzen auf Tableau, um ihre Daten sichtbar und verständlich machen.



Besprochen in