Drei grundlegende Veränderungen in modernen Datenumgebungen

Whitepaper lesen

Kostenloses Whitepaper

Sie erhalten einen Einblick darin, wie sich die Datenbanklandschaft verändert und wie IT-Experten ihre Strategien als Reaktion darauf ändern müssen.

Das hohe Tempo bei der Innovation in der Datenbankwelt führt dazu, dass IT-Führungskräfte die Strategien für ihre Datenumgebungen neu überdenken. Von Hadoop über NoSQL zu Datenbeständen in der Cloud – die Erwartungen an IT-Abteilungen, bei Technologien und Strategien immer auf dem neuesten Stand zu sein, waren noch nie so hoch wie heute. Doch während viele CIOs und IT Directors daran arbeiten, neue Technologien in ihrer Organisation zu integrieren, übersehen sie leider einen großen Fallstrick: Sie unterschätzen die Rolle von Self-Service-Analytics bei der Gestaltung der modernen Datenumgebung.

In diesem Paper wird auf drei grundlegende Veränderungen in modernen Datenumgebungen eingegangen, die IT-Führungskräfte rund um den Globus als ausschlaggebend für die Fähigkeit ihres Unternehmens ansehen, wirklich datengesteuert zu arbeiten.

Folgende Themen werden hier erörtert:

  • Das Aufkommen von Hadoop und NoSQL und deren Bedeutung für das herkömmliche Enterprise Data Warehouse
  • Überblick über die Bewertung von Cloud-Datenbeständen
  • Akzeptanz von Self-Service-Analytics als Teil der Datenplattformstrategie

Whitepaper jetzt herunterladen

Es sollte wirklich ein Selfservice-Modell sein. Die IT-Abteilung wollte nicht die Rolle des Berichterstellers übernehmen – und das sollte sie auch nicht. Vom IT-Standpunkt betrachtet ist Tableau genau dort angesiedelt wo es hingehört: in den Händen der Benutzer, die die Daten nutzen und kennen.

Über Tableau

Tableau unterstützt Benutzer bei der Umwandlung von Daten in praktisch umsetzbare Erkenntnisse. Erforschen Sie Daten mit unbegrenzten visuellen Analysen. Erstellen Sie Dashboards und führen Sie Ad-hoc-Analysen mit nur wenigen Klicks durch. Teilen Sie Ihre Arbeitsergebnisse und fördern Sie den Unternehmenserfolg. Von globalen Unternehmen bis zu neu gegründeten Startups und Kleinbetrieben – Benutzer aus aller Welt setzen auf Tableau, um ihre Daten sichtbar und verständlich machen.



Besprochen in