Build-Nummer

10500.18.0109.1050


Veröffentlichungsdatum

Mittwoch, 10 Januar, 2018


Produktsupport

Mehr lesen

Neuigkeiten

Tableau Server auf Linux

Ab Version 10.5 ist Tableau Server für Linux verfügbar.
Weitere Informationen finden Sie unter Tableau Server unter Linux: Beginnen Sie hier.

Optimierte Serverleistung für Datenwarnungen

Zur Verbesserung der Gesamtleistung überprüft Tableau Server fehlgeschlagene Datenwarnungen jetzt nur erneut bei seiner nächsten Überprüfung der Datenbedingungen für alle Warnungen. Sie können die vorherige Einstellung wiederherstellen, bei der fehlgeschlagene Warnungen alle 5 Minuten überprüft wurden. Ändern Sie dazu den Wert für die tabadmin set Option dataAlerts.retryFailedAlertsAfterCheckInterval auf „false“.

Verschachtelte Projekte

Sie können jetzt Projekt Hierarchien erstellen, wenn Sie in einem größeren Bereich Content Segmente zu erstellen möchten. Erstellen Sie ein Projekt für jede Abteilung, z. B. Operationen. In jeder einzelnen dieser obersten Ebene Projekte, separaten Inhalt basierend auf wie das Publikum, verwendet sagen: in der Verbindung mit zertifizierte Daten im Vergleich zu laufenden Zusammenarbeit. Informationen zu den Berechtigungen Projekt Hierarchien finden Sie unter verwenden Projekte zu verwalten den.

Da Projekte verschachtelt werden können, hat die Standard-Ansicht durch Klicken auf ein Projekt entstandene geändert. Wenn Sie klicken Sie auf die Projekte Menü nicht sofort die Arbeitsmappen in diesem Projekt, sehen Sie auf der Seite Projekte. Auf der Seite Projekte werden verschachtelte Projekte angezeigt, wenn sie vorhanden sind. Um die in das aktuelle Projekt enthaltenen Arbeitsmappen anzuzeigen, Sie müssen jetzt auf die Arbeitsmappen Menü.

Gefilterte Suchoptionen sind jetzt standardmäßig ausgeblendet und befinden sich auf der rechten Seite.

Gefilterte Suchoptionen befinden sich nun auf der rechten Seite der Seiten und sind standardmäßig ausgeblendet. Klicken Sie auf das Symbol Filterseite, um die Suche zu verwenden. Der Schalter ist ein dunkles Symbol, wenn der Filterbereich geöffnet ist, und ein helles Symbol, wenn der Filterbereich geschlossen ist. Weitere Informationen zur Suche finden Sie unter Inhalte durchsuchen.

Tableau-Daten-Engine mit Hyper

Hyper ist die neue In-Memory-Daten-Engine-Technologie von Tableau, die für eine schnellere Extraktions- und Abfrageleistung und eine höhere Skalierbarkeit optimiert wurde. Sie können nun große Datenmengen schneller und schneller analysieren. Weitere Informationen finden Sie unter Die neue Data-Engine im Tableau-Server.

Extrakte verwenden das neue .hyper-Format

Ab Version 10.5 verwenden neue Extrakte das neue .hyper-Format. Extrakte im neuen Format profitieren von der verbesserten Daten-Engine, die die gleiche Analyse- und Abfrageleistung wie die Daten-Engine vor ihr unterstützt, jedoch für noch größere Extrakte. Wenn eine Extraktionsaufgabe mit Version 10.5 auf einem .tde-Extrakt ausgeführt wird, wird der Extrakt zu einem .hyper-Extrakt aktualisiert. Weitere Informationen finden Sie unter Upgrade auf .hyper-Format extrahieren.

Webdokumenterstellung

Neue Funktionen und Verbesserungen im Zusammenhang mit Webdokumenterstellumg und der Interaktion mit Ansichten im Web sind in Neuigkeiten in Tableau and Webdokumenterstellung and Tableau Desktop- Funktionsvergleichaufgeführt. Themen zum Thema Webdokumenterstellung und zur Interaktion mit Ansichten finden Sie unter Verwendung von Tableau im Web.

Weitere Informationen zu Tableau-Produktveröffentlichungen

Tableau 2018.2

Dashboard-Erweiterungen, Tableau Services Manager und Räumliche Verknüpfung. Was ist neu in Tableau?

Bekannte Probleme

Aktuelle Tableau-Produktprobleme, die Ihre Bereitstellung beeinflussen könnten.

Demnächst

Erfahren Sie mehr über neue Funktionen, die aktuell entwickelt werden.