Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger und Benutzer mit ersten Erfahrungen im Umgang mit Tableau. Er eignet sich für alle, die mit Daten arbeiten – unabhängig vom technischen oder analytischen Hintergrund. Sie erfahren mehr über die wichtigsten Grundsätze und Techniken von Tableau, mit denen Sie zunächst einfache, dann komplexe Visualisierungen erstellen und diese schließlich zu interaktiven Dashboards kombinieren können.

Voraussetzungen: keine

Lernziele: In diesem Kurs erwerben Sie folgende Kenntnisse:

  • Verbindung zu Ihren Daten
  • Auswählen und Speichern einer Datenquelle
  • Einführung in die Tableau-Terminologie
  • Verwenden der Benutzeroberfläche/des Bedienkonzepts von Tableau zum Erstellen aussagekräftiger Visualisierungen
  • Erstellen grundlegender einschließlich arithmetischer Berechnungen, benutzerdefinierter Aggregationen und Verhältniszahlen, Datumsmathematik sowie schneller Tabellenberechnungen.
  • Darstellen Ihrer Daten mit den folgenden Visualisierungstypen:
    • Kreuztabellen
    • Geografische Karten

    • Heatmaps
    • Baumkarten
    • Kreis- und Balkendiagramme
    • Doppelachsen- und Kombinationsdiagramme mit verschiedenen Markierungstypen
    • Hervorhebungstabellen
    • Streudiagramme
  • Aufbauen von Dashboards zum Freigeben von Visualisierungen

Kursmaterialien: Für diesen Kurs wird eine Arbeitsmappe mit den wichtigsten Grundsätzen der behandelten Themen sowie praktischen Übungen zur Festigung des Gelernten bereitgestellt.

Folgendes ist mitzubringen: Wir empfehlen das Mitbringen eines Schreibblocks, eines Kugelschreibers oder Bleistifts, eines USB-Datenträgers, um Arbeitsergebnisse zu speichern, und viel Neugierde.

Vollständige Kursbeschreibung

Für Sie könnte auch Folgendes interessant sein: