COVID‑19 DATA HUB

Zugreifen, analysieren
und informiert bleiben.

Vertrauenswürdige globale Coronavirus-Daten (COVID‑19) von unseren Community-Experten.

Globaler Daten-Tracker zum Coronavirus (COVID‑19)

Derzeit sind keine Daten so wichtig wie die COVID‑19-Falldaten. Sie bilden die Grundlage dafür, wie wir die Auswirkungen dieses Virus in der Welt sehen und messen. Wir stellen einen globalen Coronavirus-Tracker zur Verfügung, um Sie über die Zahl der bestätigten Fälle und der Toten, die Ausbreitung des Coronavirus und die Orte auf dem Laufenden zu halten, die von der Pandemie am stärksten betroffen sind.
Wenn Sie das interaktive Dashboard aufrufen möchten, klicken Sie auf die Visualisierung unten.




Globale Tracker-Visualisierung aufrufen

Animierte Darstellung des Zeitverlaufs herunterladen und weitergeben

Diese Darstellung der zeitlichen Entwicklung wird jeden Freitag auf den neuesten Stand gebracht. Sie illustriert die Ausbreitung von COVID‑19 seit dem 1. März 2020.

Daten-Tracks und Visualisierungen aus der Community erkunden

Erkunden Sie Arbeitsmappen für wichtige Branchen, hilfreiche Lösungen für Unternehmen und Tausende von COVID‑19-Visualisierungen aus aller Welt




United States Coronavirus Tracker Dashboard

Ausgewählte Visualisierungen

United States Coronavirus Tracker

Dieses Dashboard der Kaiser Family Foundation liefert Trends auf der Ebene der US-Bundesstaaten sowie andere Metriken zu Tests und Krankenhausaufenthalten. Das Dashboard enthält auch einen Blick auf die Demografie und zeigt eine Analyse, wie sich COVID-19 unverhältnismäßig stark in afroamerikanischen Gemeinden ausbreitet, und macht auf zugrunde liegende gesundheitliche und wirtschaftliche Ungleichheiten aufmerksam.

Visualisierung interaktiv nutzen

Schneller Einstieg in eigene Analysen

Starter-Kits und aufbereitete Daten helfen Ihnen, eigene Analysen anzustellen, um sich ein Bild von den Auswirkungen des Coronavirus (COVID-19) zu verschaffen. Sie haben kein Tableau? Fürs Erste können Sie unsere kostenlose Testversion herunterladen.


Wir danken den Tableau Zen Mastern Anya A’Hearn, Tamas Foldi, Allan Walker und Jonathan Drummey für ihre Bemühungen, der Öffentlichkeit diese Ressourcen besser zugänglich zu machen.

Starthilfe-Arbeitsmappe

COVID-19-Fälle- Starter-Arbeitsmappe

Diese herunterladbare Arbeitsmappe enthält sowohl ein Starter-Dashboard als auch eine eingebettete Verbindung zu seriösen Daten zur COVID‑19-Aktivität. Diese Daten stammen vom Europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten sowie von der New York Times (die offizielle Daten der US-Bundesstaaten und untergeordneter Regierungs- und Gesundheitsbehörden für die USA sammelt). Bei dieser Arbeitsmappe kann jeder seine eigenen Daten hinzufügen, um die Auswirkungen auf die eigene Organisation zu veranschaulichen. Dashboard aufrufen

Diese Datenquelle wird täglich um 21 Uhr ME(S)Z aktualisiert.

Arbeitsmappe herunterladen

Zugriff auf die Daten

MuleSoft

Machen Sie sich mit der COVID Activity API vertraut. Sie finden sie auf der Anypoint Exchange von MuleSoft. Über diese API erhalten Sie Zugriff auf COVID‑19-Daten zur Zahl der gemeldeten Fälle und Toten, zu den durchgeführten Tests, zu den Krankenhauseinweisungen, zum Einsatz von Beatmungsgeräten und mehr.


AWS Data Exchange

Die AWS Data Exchange erleichtert das Auffinden, Abonnieren und Nutzen von Daten von Dritten in der Cloud. Über das AWS Data Exchange-Angebot Coronavirus (COVID‑19) Data Hub können Sie kostenlos Daten zur COVID‑19-Aktivität und mehr abonnieren.


data.world

Auf data.world, einer Plattform für Daten, über die Nutzer Datensätze in großem Maßstab bereitstellen, durchsuchen und gemeinsam bearbeiten können, können Sie COVID‑19-Falldaten direkt herunterladen oder über einen Webdaten-Connector aufrufen.


Schrittanleitung für alle Datenquellen

Bereit loszulegen? Melden Sie sich jetzt für eine kostenlose Schulung zur Nutzung dieses Datensatzes an.


Verantwortungsvolles Visualisieren

Bei der Nutzung der COVID-19-Daten sollten Sie stets im Hinterkopf behalten, dass es trotz der Seriosität der Quellen für die zugrundeliegenden Daten schwierig ist, die Zahl der weltweiten COVID‑19-Fälle genau zu schätzen. Dazu sind die in den einzelnen Ländern verwendeten Methoden zum Testen auf das Virus und zum Melden der Fallzahlen zu unterschiedlich. Außerdem sollten Sie beachten, dass Datenvisualisierungen irreführend sein können – selbst dann, wenn die zugrundeliegenden Daten korrekt sind.

Weitere Informationen zu Best Practices bei der Visualisierung von Daten zu COVID‑19 und 10 Überlegungen, die Sie vor dem Erstellen einer weiteren Visualisierung zu COVID‑19 anstellen sollten



Kostenlose Schulung zu COVID-19-Daten

Registrieren Sie sich für unsere Live-Schulungskurse zur Nutzung der COVID-19‑Starthilfe-Arbeitsmappe für Ihre eigenen Analysen

Hier anmelden



Gemeinsam geht's besser

Besuchen Sie das Community-Forum und beteiligen Sie sich mit eigenen Visualisierungen und Datenquellen zu den Auswirkungen von COVID‑19

Forum besuchen Eigene Inhalte beitragen

Analyselösungen für Sie

Vom Gesundheits- bis zum Personalwesen – die Lösungen unserer Partner helfen den verschiedensten Branchen mit Daten dabei, langsam wieder in Gang zu kommen


Arbeitsmappe „Keep Patients Safe“ (Sicherheit von Patienten gewährleisten)

Das coSAFE-Dashboard von Slalom unterstützt die Krankenhausleitung beim Herstellen einer Verbindung zu den Datenquellen für eine schnelle Darstellung zentraler Krankenhausdaten – von Patientendaten bis zur Verfügbarkeit von Schutzausrüstung. Sie können diese Vorlage an Ihre Systeme anpassen, um so neue Entwicklungen bei COVID‑19 schnell bewerten bzw. diagnostizieren zu können und um entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Arbeitsmappe herunterladen

Starter-Arbeitsmappe für das Personalwesen

Lovelytics, ein Unternehmen, das sich auf Tableau, Data Analytics und Geospatial Services spezialisiert hat, kombiniert Coronavirus(COVID‑19)-Daten mit Daten aus dem Bereich des Personalwesens, um Mitarbeiter zu schützen und eine Rückkehr zum Normalbetrieb zu ermöglichen.

Arbeitsmappe herunterladen

Starter-Arbeitsmappe für Analytics im Gesundheitswesen

Das Chicagoer Universitätsklinikum UChicago Medicine nutzt dieses Paket von Dashboards, um die bestmögliche Krankenpflege zu gewährleisten, medizinisches Personal zu schützen und die vorhandenen Ressourcen optimal zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass die zugrunde liegenden Daten keine realen Daten sind und keine aktuellen oder früheren Ergebnisse widerspiegeln.

Arbeitsmappe herunterladen

Arbeitsmappe zum Kreditrisiko

COVID-19 hat Kreditgeber und Behörden gezwungen, ihre Richtlinien für die Kreditvergabe anzupassen. Slalom hat ein Paket von Echtzeitberichten entwickelt, das ein einfaches Risikomanagement ermöglicht und Unternehmen so in die Lage versetzt, ihre Strategie umzustellen und sich auf neue Verhaltensweisen in der Kreditbranche einzustellen.

Arbeitsmappe herunterladen

In Zeiten wie diesen, in denen schnelle und präzise Entscheidungen sich sowohl unmittelbar als auch langfristig auswirken können, ist St. Mary’s Bank sehr froh, in eine Datenlösung und eine Datenkultur investiert zu haben.

Vollständigen Bericht lesen

Leading through change with data (Führung mit Daten in Zeiten des Wandels)

Unsere Geschäftswelt hat sich dramatisch verändert. Hier bieten wir Ihnen hilfreiche Ausblicke, Tipps und Materialien, um den Wandel sicher und schnell zu bewältigen.

Weitere Informationen


Mulesoft-Logo

Wir haben zusammen mit Mulesoft und Salesforce einen offenen und resilienten Stream von öffentlichen COVID‑19-Daten entwickelt, der als offene APIs und in Tableau Public bereitgestellt wird und von jedermann in Anwendungen und neuen Visualisierungen verwendet werden kann. Die COVID‑19-Datenplattform erfasst und kombiniert Daten aus öffentlichen Quellen und kuratiert sie in standardisierte Datenmodelle, die für datengesteuerte Entscheidungen genutzt werden können. Mit diesen APIs und Entwicklerressourcen können IT-Teams auf das manuelle Erstellen eigener Ressourcen verzichten und sich so viel Zeit sparen.

Weitere Informationen

Weitere COVID-19-Datenquellen

Weltgesundheitsorganisation (WHO)

Globale Datenbank zu wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Coronavirus

Johns Hopkins

COVID-19-Datenrecherche-Repository der Johns Hopkins University

NextStrain

Build für den Datensatz zum neuartigen Coronavirus auf Github

In Partnerschaft mit

Mehr über Tableau erfahren

Wenn es darum geht, Benutzern leistungsstarke Tools für Daten an die Hand zu geben, kombiniert nur Tableau einen messerscharfen Fokus, um Daten sichtbar und verständlich zu machen, mit einer robusten, skalierbaren Plattform, die auch für die größten Unternehmen der Welt geeignet ist. Die Tableau Foundation wird von den engagierten Mitarbeitern und Partnern von Tableau unterstützt. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, Menschen dabei zu helfen, Veränderungen durch Handeln zu bewirken. Und die Communitys, in denen wir leben und arbeiten, liegen uns sehr am Herzen.

Mehr über Tableau erfahrenMehr über Tableau Foundation erfahren