Virtual IT Summit - Transform with trusted data

15. Juni 2021 | 10:00 Uhr SGT | 9:00 Uhr BST | 9:00 Uhr PDT

Jetzt registrieren

Implementieren, Verwalten und Skalieren kontrollierter Analytics zur Optimierung des Unternehmenswachstums

Die globalen Märkte haben sich angesichts der Krise weiterentwickelt und die digitale Transformation in jeder Branche beschleunigt. Der Kern dieser digitalen Transformation sind die Daten. Diesem sich ständig wechselnden Umfeld passen sich Unternehmen weltweit durch Nutzung von Trusted Data für eine fundierte Entscheidungsfindung in jedem Geschäftsbereich an.

IT-Leiter und -Experten sind dabei die Datenverwalter, die die kontrollierte Analytics definieren, gestalten und bereitstellen, die eine vitale Datenkultur im gesamten Unternehmen mit Leben füllen. Beim Tableau Virtual IT Summit treffen sich Branchenexperten, Kunden, Partner und Kollegen, um Möglichkeiten zur Unterstützung der IT in folgenden Bereichen zu diskutieren:

  • Förderung der Nutzung von Daten durch unternehmenstaugliche Analysen, die Mehrwert schaffen
  • Implementierung einer Governance-Richtlinie und von Praktiken, die gleichzeitig Sicherheit und Flexibilität ermöglichen
  • Steigerung der organisatorischen Agilität und geschäftlichen Belastbarkeit im Unternehmen mit skalierbarer BI

Registrieren Sie sich jetzt und nehmen Sie teil!

Vorträgen werden in Englisch abgehalten.

Jetzt registrieren

Treffen Sie unsere ausgewählten Referenten

Andrew Beers

Chief Technology Officer
Tableau

Zaheera Valani

Vice President Engineering
Tableau

Pierre Guillaume Wielezynski

Deputy Director, Digital Transformation Services
Welternährungsprogramm

Sabih Khan

Branchenexperte für öffentliche Sicherheit und öffentliches Recht
Salesforce

Zak Geis

Vice President, Software Engineering
Chase

Marc Vandeveer

Chief Innovation Officer
Air Force Installation & Mission Support Center

Courtney Smith

Senior Manager, Global Commercial Data & Analytics
Illumina

Noel Carter

Analytics Solution Engineer
Tableau

Jetzt registrieren

Melden Sie sich bei der Veranstaltung Ihrer Region an

Die Agenda

Breakout-Runde 1

Breakout-Runde 2

Breakout-Runde 3

Session-Details

Keynote 1

Eröffnungs-Keynote

In der technikbasierten Welt von heute ist die IT-Abteilung wichtiger denn je. In allen Unternehmen benötigen die Mitarbeiter Zugang zu Trusted Data, um schnell und effektiv auf den sich beschleunigenden Wandel reagieren zu können. In unserer Eröffnungs-Keynote zeigt Tableau CTO Andrew Beers wie aus seiner Perspektive IT-Leiter dafür sorgen können, dass ihr Unternehmen mithilfe von Daten und Analytics agil bleibt und Innovation schnell auf den Weg bringt. Sie werden dabei erfahren, was IT-Leiter am meisten beschäftigt – und ihnen am meisten Sorgen macht –, wenn sie über die Zukunft von Analytics nachdenken.

Referent: Andrew Beers, Chief Technology Officer, Tableau

Breakout-Runde 1

Realisierung des geschäftlichen und technischen Mehrwerts von Analytics mit Tableau

Was macht Tableau angesichts der Vielzahl von Analytics-Produkten auf dem Markt so besonders? Wir werden in dieser Veranstaltung die Kernfunktionen von Tableau und deren spezielles Leistungsvermögen vorstellen. Ob Sie nun Tableau erst kennenlernen möchten oder Argumente für eine Implementierung von Tableau-Analytics benötigen: Hier erfahren Sie mehr über den geschäftlichen und technischen Mehrwert, den Tableau für Unternehmen schafft.

Referent: Charles Shaeffer, Director, Product Marketing, Tableau

Stufe: Einführung

Track: Implementieren

Sicherstellung von Governance für Selfservice-Analytics

Haben alle Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen einen sicheren Zugang zu den Daten, die sie für fundierte Entscheidungen benötigen? Hier erfahren Sie mehr darüber, wie die Herausforderungen bewältigt werden können, vor denen Unternehmen bei der Implementierung moderner Selfservice-Analytics in großem Umfang stehen. Wir befassen uns ausführlich mit Governance-Modellen, die sicherstellen, dass Daten verantwortungsvoll genutzt und Unternehmen transformiert werden.

Referenten:

  • Noel Carter, Analytics Solution Engineer, Tableau
  • Cesar Picco, Senior Software Engineer, T-Mobile

Stufe: Einführung

Ttrack: Verwalten

Aufbau einer Datenkultur mithilfe von Tableau Blueprint

Die Transformation zu einem datengesteuerten Unternehmen erfordert eine strategische Investition sowohl in Ihre Technologie als auch in die Datenkultur. In dieser Session bietet Tableau eine Einführung in Tableau Blueprint, eine bewährte Methodik für eine präskriptive, wiederholbare Anleitung zur Verbreiterung, Vertiefung und Skalierung der Datennutzung. Darüber hinaus schildert Illumina seinen Weg bei der Verwendung von Tableau Blueprint zum Aufbau seiner Datenkultur und zur Erweiterung seiner Analytics-Angebote.

Referenten:

  • Jeremy Blaney, Director, Tableau Blueprint, Tableau
  • Courtney Smith, Senior Manager, Global Commercial Data & Analytics, Illumina

Stufe: Einführung

Track: Skalieren

Ihre moderne Analytics-Architektur, unterstützt durch Tableau und Partner

Tableau arbeitet eng mit Softwareanbietern zusammen, um die Tableau-Plattform zu ergänzen, Drittanbietersoftware einzubinden und so die Dateninitiativen von Kunden zu beschleunigen. In dieser Session erfahren Sie, wie sich Tableau in die Plattformen unserer Technologiepartner einbinden lässt, um eine moderne Datenarchitektur zu entwickeln, die dem zunehmenden Analytics-Bedarf des gesamten Unternehmens gerecht wird.

Referent: Nick Brisoux, Director Product Management, Tableau

Stufe: Einführung

Ttrack: Einbinden

Breakout-Runde 2

Flexibilität und Wahlmöglichkeiten in der Cloud mit Tableau

Die Cloud bietet vielfache Vorteile im Hinblick auf die Modernisierung und Optimierung von Analytics. In dieser Session erfahren Sie, welche flexiblen Bereitstellungsoptionen Tableau Ihnen und Ihren Verantwortlichen zur Verfügung stellt – unabhängig von Ihrer Datenstrategie und vom Stand Ihrer Nutzung der Cloud.

Referenten:

  • Scott Smith, Product Manager, Tableau Online, Tableau
  • Tom Friedlander, Senior Director of Business Development, Tableau

Stufe: Einführung

Track: Implementieren

Selfservice mit Data Management

Tableau war schon immer ein Vorreiter in Sachen Selfservice-Analytics mit einer intuitiven Plattform, die Mitarbeiter aller Qualifikationsstufen dabei unterstützt, Daten für fundierte Entscheidungen zu nutzen. Nun haben wir unsere Vision in Richtung auf Selfservice beim Datenmanagement erweitert. In dieser Session wird diskutiert, wie die moderne Datenumgebung sich ändert und wie die Hürden für Selfservice sowie für eine ausgereiftere Datenkultur überwunden werden können.

Referent: Greg Koumoundouros, Business Development Manager, Tableau

Stufe: Einführung

Ttrack: Verwalten

Unterstützung von Tableau-Creator-Anwendern durch ein Kompetenzzentrum bei Chase

Datenfertigkeiten sind für die Schaffung von Mehrwert durch Analytics unverzichtbar. Bei Chase hat das Tableau-Kompetenzzentrum sein Schulungsangebot mit der „Tableau Academy“ erweitert. Dies ist ein Kurs im Boot-Camp-Stil, der Anwender innerhalb von 16 Wochen vom Einsteiger zum Experten macht. Erfahren Sie mehr darüber, wie Chase diese Akademie implementiert hat, welche Lehren daraus gezogen wurden und wie sie weiterentwickelt wurde.

Referentin: Heather Gought, Vice President, Business Analytics, Chase

Stufe: Mittelstufe

Track: Skalieren

Gewährleistung der Sicherheit von Tableau-Plattform und Benutzern

Der Schutz der Daten und der Analytics-Umgebung ist eine der wichtigsten Aufgaben der IT-Abteilung für die Schaffung eines datengesteuerten Unternehmens. In dieser Session werden die verschiedenen Überlegungen zu Identität, Authentifizierung, Autorisierung und Sicherheit auf Zeilenebene für Ihre Benutzer bei Tableau Online oder Tableau Server sowie allgemeine Aspekte zu Netzwerk- und Hardwaresicherheit behandelt.

Referentin: Miranda Osterheld, Senior Manager, Product Management, Tableau

Stufe: Fortgeschrittene

Track: Einbinden

Keynote 2

Eine Erfolgsgeschichte der Datentransformation

In dieser Veranstaltung spricht Zaheera Valani, VP of Engineering bei Tableau, mit Pierre Guillaume Wielezynski vom Welternährungsprogramm über dessen Weg der Datentransformation. Sie erfahren dabei, wie das Welternährungsprogramm mithilfe von Tableau Blueprint einen Rahmen für die strategische Implementierung und für kontinuierliche Diskussionen im Programm geschaffen hat.

Referenten:

  • PG Wielezynski, Deputy Director, Digital Transformation Services, Welternährungsprogramm
  • Zaheera Valani, Vice President, Engineering, Tableau

Breakout-Runde 3

Unterstützung der Benutzer für Ermittlung und Nutzung kontrollierter Daten und für den Aufbau von Vertrauen dazu

Die Weitergabe von Trusted Data in einem Unternehmen erfordert Governance. Erfahren Sie mehr über den Weg von Tableau bei der Implementierung eines Frameworks für Daten-Governance, um die Analytics-Community zu unterstützen. Wir zeigen, was wir dabei gelernt haben, wo wir heute stehen und was die nächsten Schritte sind.

Referenten:

  • Sergio Valenzuela, Director, Data Governance & Community, Tableau
  • Nirav Kamdar, Governance Program Manager, Tableau

Stufe: Einführung

Track: Implementieren

Verwalten von Tableau Server in größerem Umfang

Es gibt viele Möglichkeiten für das Bereitstellen und Verwalten von Tableau Server, ob lokal oder in der Cloud. In dieser Session stellen wir wichtige Überlegungen zu den verschiedenen Bereitstellungsszenarien und deren Vorteile vor, einschließlich Best Practices für Sicherheit, Wartung, Überwachung und Optimierung der Leistung der Tableau Server-Umgebung.

Referent: Darren McGurran, Principal Solution Engineer, Server Management, Tableau

Stufe: Fortgeschrittene

Track: Verwalten

Tableau-Roadmap und -Plattformstrategie

Die Tableau-Plattform entwickelt sich kontinuierlich weiter, um eine breite Palette von Nutzungsmöglichkeiten bereitzustellen, die erforderlich sind, damit alle Mitarbeiter im Unternehmen mit Daten unterstützt werden können. In dieser Session zeigen wir, welchen Einfluss die Tableau-Innovation darauf hat, wie Sie Daten kuratieren sowie kontrollieren und gleichzeitig die Plattform für Selfservice-Analytics in großem Umfang verwalten können.

Referenten:

  • Francois Zimmermann, EMEA Field CTO, Tableau
  • Juha Teljo, Vice President, Solution Engineering, Tableau

Stufe: Fortgeschrittene

Track: Skalieren

Einbindung aller Daten mit MuleSoft

Daten sind der Schlüssel zur Gewinnung von Erkenntnissen zu Kunden, zu Mitarbeitern und zum Unternehmen. Sie können aber auch zu einer großen Herausforderung werden, wenn sie sehr verstreut sind. In dieser Session erfahren Sie, wie Sie das Potenzial Ihrer Daten erschließen können – unabhängig davon, wo sie gespeichert sind –, um leistungsstarke Erkenntnisse und Analytics zu unterstützen, die das Unternehmenswachstum fördern.

Referentin: Sarah Bendich, Senior Product Marketing Manager, MuleSoft

Stufe: Einführung

Ttrack: Einbinden

Keynote 3

Kunden-Roundtable: Warum eine skalierbare, flexible Governance für Unternehmen von heute unverzichtbar ist

In unserer letzten Veranstaltung leitet Sabih Khan von Salesforce eine spannende Podiumsdiskussion über skalierbare Governance-Strukturen und Unternehmensagilität. Teilnehmer sind Marc Vandeveer, Chief Innovation Officer bei der US Air Force, und Zak Geis, VP of Software Engineering bei der Chase Bank.

Referenten:

  • Zak Geis, Vice President, Software Engineering, Chase
  • Marc Vandeveer, Chief Innovation Officer, Air Force Installation & Mission Support Center
  • Sabih Khan, Branchenexperte für öffentliche Sicherheit und öffentliches Recht, Salesforce

Wir bedanken uns bei den vorgestellten Sponsoren