5 Lektionen, die wir von den Daten-Rockstars der ersten Stunde lernen können

Whitepaper herunterladen

Kostenloses Whitepaper

Erfahren Sie mehr über die lange und spannende Geschichte der Datenvisualisierung

Die Geschichte der Datenvisualisierung ist lang und spannend. Ihre Pioniere, die Daten-Rockstars der damaligen Zeit, entwickelten neue Methoden für die Darstellung von Daten.
Welche wichtigen Lektionen können wir daraus lernen und auf unsere aktuellen Aufgaben anwenden? Jeder, der einmal versucht hat, Daten zu veranschaulichen, um etwas in seinem Winkel der Welt zu verändern, wird bei diesen Daten-Rockstars der ersten Stunde Inspiration finden.
Wir stellt Ihnen einige der Daten-Rockstars der ersten Stunde vor und präsentieren fünf Lektionen, die wir von ihnen lernen können:

  1. Visualisierungen machen Daten verständlich.
  2. Sprechen Sie mit anderen über Ihre Arbeit.
  3. Verwenden Sie Stifte.
  4. Seien Sie kreativ.
  5. Lassen Sie sich von Big Data inspirieren.
Whitepaper jetzt herunterladen

Als wir unser erstes mit Tableau erstelltes Dashboard im ersten Meeting mit den Führungskräften präsentierten, wurde es zunächst ganz still. Dann meinte einer der Vorsitzenden, dass er schon lange auf solche Dashboards von der BI-Abteilung gewartet habe.

Über Tableau

Tableau unterstützt Benutzer bei der Umwandlung von Daten in praktisch umsetzbare Erkenntnisse. Erforschen Sie Daten mit unbegrenzten visuellen Analysen. Erstellen Sie Dashboards und führen Sie Ad-hoc-Analysen mit nur wenigen Klicks durch. Teilen Sie Ihre Arbeitsergebnisse und fördern Sie den Unternehmenserfolg. Von globalen Unternehmen bis zu neu gegründeten Startups und Kleinbetrieben – Benutzer aus aller Welt setzen auf Tableau, um ihre Daten sichtbar und verständlich machen.



Besprochen in