Tableau macht für GfK das weltweite Finanz-Reporting ganz einfach


Überblick für GfK Top-Management mit Tableau Finanz-Dashboard

Publish Date: 11 Juni, 2015 (Den ganzen Tag)

Tableau Software (NYSE: DATA), führender Anbieter blitzschneller und einfach nutzbarer Analyse-Software, ermöglicht der GfK SE, Deutschlands größtem Marktforschungsinstitut und weltweiter Nummer fünf, die komfortable Überwachung wichtiger Finanzkennzahlen mit einem intuitiven Finanz-Dashboard.

GfK bietet eine einzigartige Kombination aus Verbraucher-, Handels- und Mediadaten. Diese Daten verknüpft das Marktforschungsunternehmen mithilfe innovativer Technologien und wissenschaftlicher Verfahren. Durch zuverlässige Entscheidungsgrundlagen unterstützt das Unternehmen seine Kunden auf der ganzen Welt dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Für die ökonomische Steuerung ihrer Niederlassungen und Tochtergesellschaften benötigen das zentrale Top-Management und das operative Management vor Ort jederzeit eine Übersicht aktueller Finanzkennzahlen zur Entwicklung von Umsätzen und Kosten in den Geschäftsbereichen, Regionen und Unternehmen. Nach der Evaluierung ausgewählter Tools fiel Ende 2014 die Entscheidung für Tableau.

„In einer Machbarkeitsstudie bewies Tableau, dass es unsere Hauptforderungen erfüllen konnte. Uns geht es besonders um die visuelle Darstellung und die Anbindung vorhandener Datenquellen – insbesondere unseres SAP Business Warehouse-Systems. Auch die schnelle Verarbeitung großer Datenmengen und einfache Benutzbarkeit ohne Programmier¬kenntnisse sind uns wichtig“, so das Feedback der Projektleitung und der Fachabteilung bei GfK. „Mit Tableau können wir aussagekräftige und leistungsfähige Dashboards in kurzer Zeit aus dem Fachbereich heraus entwickeln, ohne Unterstützung von IT-Spezialisten. Aufgrund der Erfahrungen mit dem Finanz-Dashboard prüfen wir nun, ob wir Tableau zukünftig auch in anderen Bereichen einsetzen.“

Henrik Jörgensen, Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Tableau Software, erklärt: „Wir sind besonders stolz darauf, dass sich GfK bei ihrer wichtigsten Aufgabe, der Visualisierung und Analyse ihrer Finanzkennzahlen, für Tableau entschieden hat. Schön zu sehen, wie sich auch im Top-Management der Unternehmen die Erkenntnis durchsetzt, dass die aussagekräftige Visualisierung wichtiger Zusammenhänge und die einfache Nutzbarkeit einer Analyselösung entscheidend für ihren täglichen Nutzwert ist.“

Über Tableau
Tableau Software (NYSE: DATA) unterstützt die Anwender dabei, ihre Daten anschaulich und verständlich aufzubereiten. Mit Tableau analysieren und visualisieren die Nutzer vorhandene Informationen blitzschnell und teilen die Ergebnisse mit anderen. Mehr als 29.000 Unternehmen weltweit nutzen Tableau im Büro und unterwegs für schnelle Analysen. Zehntausende Nutzer verwenden Tableau Public, um anderen Personen Daten in Blogs und auf Websites zur Verfügung zu stellen. Um zu erfahren, welche Vorteile Tableau für Sie hat, laden Sie die kostenlose Testversion unter www.tableau.com/trial herunter.

Tableau und Tableau Software sind Marken von Tableau Software, Inc. Alle anderen Firmen- und Produktnamen sind Marken der jeweiligen Unternehmen mit denen sie verbunden sind.

Weitere Informationen zu GfK unter: http://www.gfk.com