Siemens-Sektor Energy wählt Tableau Software für schnelle, visuelle Analysen


Tableau macht aus Mitarbeitern von Siemens Datenanalysten

Publish Date: 23 Oktober, 2013 - 09:30

Tableau Software (NYSE: DATA) hat aufgrund seiner visuellen Analysen den Siemens-Sektor Energy als neuen Kunden gewonnen. Die Mitarbeiter von Siemens werden Tableau Desktop und Tableau Server nutzen, um auf aktuelle Daten live zurückzugreifen und visuelle, rapid-fire Analysen durchzuführen. Das Resultat werden schnellere und bessere Entscheidungen und Einblicke sein. Siemens hat sich für Tableau entschieden, weil die Lösungen einfach zu benutzen und flexibel sind.

„In Zeiten wachsender Datenmengen werden Analyse- und Visualisierungslösungen immer wichtiger, um wettbewerbsfähig zu bleiben und strategische Entscheidungen zu treffen“, sagt James Eiloart, Vice President von Tableau in Europa. „Nun können die Mitarbeiter von Siemens Energy schnell große Datenmengen auswerten und visualisieren. Das Unternehmen spart dadurch Zeit und Geld.“

„Datenanalysen sind für uns entscheidend wegen der wachsenden Datenmenge. Wir haben Tableau gewählt, weil es schnell, flexibel und kosteneffizient ist. Mit der Hilfe von Tableau sind wir nun in der Lage, visuelle Analysen innerhalb von Minuten anstatt Stunden durchzuführen“, sagt Markus Lahmer von Siemens Energy IT.

Über Tableau
Tableau Software (NYSE: DATA) hilft Daten sichtbar und verständlich zu machen. Tableau ermöglicht es Nutzern, Informationen schnell zu analysieren, zu visualisieren und mit anderen zu teilen. Mehr als 13.500 Kunden nutzen Tableau im Büro und unterwegs für schnelle Analysen. Zehntausende von Benutzern verwenden Tableau Public, um Daten in Blogs und auf Websites anderen zur Verfügung zu stellen. Um zu erfahren, welche Vorteile Tableau für Sie hat, laden Sie die kostenlose Testversion herunter: www.tableau.com/trial.

Über Siemens Energy
Der Siemens-Sektor Energy ist der weltweit führende Anbieter eines breit gefächerten Spektrums an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für die Stromerzeugung mit thermischen Kraftwerken und aus erneuerbaren Energiequellen sowie für die Stromübertragung in Netzen und für die Gewinnung, die Verarbeitung und den Transport von Öl und Gas. Im Geschäftsjahr 2012 (30. September) erwirtschaftete der Sektor Energy einen Umsatz von 27,5 Mrd. EUR und erhielt Aufträge in einem Umfang von rund 26,9 Mrd. EUR. Das Ergebnis betrug 2,2 Mrd. EUR. Im Sektor Energy arbeiteten zum 30. September 2012 knapp 86.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: http://www.siemens.com/energy

Tableau, Tableau Software und VizQL sind Marken von Tableau Software, Inc. Alle anderen Firmen- und Produktnamen sind möglicherweise Marken der jeweiligen Unternehmen, denen sie zugeordnet sind.