Wir freuen uns, Ihnen verschiedene neue Features präsentieren zu können., die wir auf Wunsch unserer Kunden umgesetzt haben.

Tableau Prep Builder speichert ab sofort Ihre Anmeldedaten, wenn Sie sich bei Tableau Server oder Tableau Online anmelden. Das Umwandeln von Datumsangaben geht nun dank schneller Bereinigungsvorgänge noch rascher von der Hand. Außerdem wird jetzt der Cloudera Impala-Connector unterstützt.

Damit wir Tableau Prep noch weiter verbessern können, sind wir natürlich für jede Rückmeldung Ihrerseits dankbar. Mehr über die neue Version erfahren Sie unten.

Dauerhafte Serveranmeldung

Noch nie war die Anmeldung bei Tableau Prep Builder so einfach wie in dieser Version. Jedes Mal, wenn Sie Tableau Prep Builder öffnen, werden die Anmeldedaten der letzten Sitzung geladen, sodass Sie sich nicht bei jeder Sitzung erneut anmelden müssen. Auch das Herstellen einer Verbindung zu veröffentlichten Datenquellen oder das Einfügen gespeicherter Schemata ist nun leichter als je zuvor. Wenn Sie das Schema dann auf dem Server veröffentlichen möchten, werden die Serverinformationen automatisch ausgefüllt – die Anmeldung entfällt also, es sei denn, Sie möchten mit einem anderen Server arbeiten.

Bereits im Januar hatten wir Warnungen zur Versionskompatibilität eingeführt, doch waren diese bislang nur sichtbar, wenn der Benutzer am Server angemeldet war. Dank diesem neuen Feature werden Sie nun umgehend benachrichtigt, wenn die Version nicht kompatibel ist, was Ihr Zeitkonto und Ihr Nervenkostüm schont.

Um dieses Feature in Aktion zu erleben, melden Sie sich am Server an, schließen Sie Tableau Prep Builder und öffnen Sie es dann erneut – Sie sind jetzt automatisch angemeldet. 

Umwandeln von Datumswerten per Mausklick

Im Menü „Weitere Optionen“ stehen Optionen zur Schnellbereinigung bereit, die Berechnungen weiter vereinfachen. Ab sofort können Sie mithilfe dieser Optionen per Mausklick Zeichenfolgenwerte bereinigen, also beispielsweise Leerzeichen entfernen, Teilzeichenfolgen aufspalten, die Groß- oder Kleinschreibung ändern und mehr. Viele Kunden haben uns mitgeteilt, dass sie sich mehr Flexibilität beim einfachen Bereinigen von Datumsangaben wünschen. Gewünscht war etwa die Möglichkeit, Wochenumsätze wiederzufinden oder in Datensätze Wochennummern aufzunehmen. Bislang ließen sich diese Daten mit einem berechneten Feld erzeugen. Alternativ gibt es nun die neue Option zum Umwandeln von Datumsangaben – Tableau erledigt dann den Rest für Sie.

Sehen wir uns ein Beispiel an. Wählen Sie in einem Datensatz ein Datumsfeld aus und öffnen Sie dann auf der Profilkarte das Menü „Weitere Optionen“. Dort sehen Sie die neue Option „Datumsangaben umwandeln“. Legen Sie in diesem Untermenü fest, wie Tableau Prep das Datum umwandeln soll. Beispielsweise kann „Datum“ in „Datum und Uhrzeit“, „Jahr“ usw. geändert werden.

Laden Sie die neueste Version von Tableau Prep Builder herunter! Sie haben Tableau Prep Builder noch nicht? Dann testen Sie ihn noch heute.

Weitere Informationen zu Tableau Prep:

Abonnieren Sie unser Blog