Lassen Sie Ihrer Neugierde mit Tableau 9.2 freien Lauf. Mit unserer brandneuen iPhone App erkunden Sie Ihre bevorzugten Visualisierungen von jedem beliebigen Ort aus. Und sehen Sie sich auch die zusätzlichen Funktionen von Tableau Mobile an, einschließlich Ortsbestimmung und verbesserten Suchoptionen für iOS.

Geografische Analysen werden noch ausgeklügelter – dank der Integration mit MapBox, einer führende Plattform für Kartendaten. Mit wenigen Klicks binden Sie Satellitenbilder ein oder integrieren eigenen Karten.

Und schicken Sie uns unbedingt Ihre Ideen – oft entstehen daraus die neuesten Funktionen! Tableau 9.2 enthält eine Reihe von Funktionen, die Anwender vorgeschlagen haben. Für die Datenvorbereitung steht jetzt beispielsweise die Erkennung von Untertabellen zur Verfügung. Außerdem können Sie jetzt festlegen, wo Summen erscheinen sollen – ein Wunsch mit über 500 Stimmen im Tableau-Ideenforum.

In jeder neuen Tableau-Version wird eine Vielzahl neuer Enterprise-Funktionen vorgestellt, beispielsweise Berechtigungen auf Projektebene, aktualisierte Konnektoren und neue Authentifizierungstechnologien.

Seit der Ankündigung der Betaversion bei der Tableau-Konferenz im Oktober ist Tableau 9.2 stark auf Kurs. Sehen Sie sich unsere Beta-Ankündigungen und andere wichtige Produktaktualisierungen unseres Entwicklungsteams an.

Unser besonderer Dank gilt allen Betatestern für die Erprobung von Tableau 9.2. Wenn Sie Interesse an zukünftigen Betatests haben, melden Sie sich bei beta@tableau.com.

Tableau 9.2 herunterladen oder iPhone App holen.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Neuen Kommentar hinzufügen 

Abonnieren Sie unser Blog